DAX-0,33 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,07 % Öl (Brent)+0,42 %
Ölpreise steigen weiter
Foto: Ozgur Guvenc - 123rf Stockfoto

Ölpreise steigen weiter

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.12.2018, 13:18  |  649   |   |   

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Mittwoch an ihre Gewinne vom Vortag angeknüpft. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete gegen Mittag 61,14 US-Dollar. Das waren 94 Cent mehr als am Dienstag. Der Preis für amerikanisches Rohöl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 91 Cent auf 52,56 Dollar.

Anzeichen einer Entspannung zwischen den USA und China sorgten am Rohölmarkt weiter für Auftrieb. Zum einen wolle China die Zölle auf amerikanische Autos deutlich senken, hatte die Nachrichtenagentur Bloomberg am Dienstagabend berichtet. Zum anderen deutete US-Präsident Donald Trump an, in den Fall der in Kanada festgehaltenen Huawei-Finanzchefin eingreifen zu wollen, soweit dies mit Fortschritten im Handelsstreit verbunden sei.

Am Nachmittag rückt am Erdölmarkt die Entwicklung der US-Ölreserven wieder stärker in den Fokus. Am Nachmittag stehen die offiziellen Daten der amerikanischen Regierung zur Entwicklung der Lagerbestände an Rohöl auf dem Programm. Am Markt wird damit gerechnet, dass die Ölreserven in der vergangenen Woche gesunken sind. Es wäre der zweite Rückgang in Folge./bgf/jkr/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel