DAX-0,53 % EUR/USD0,00 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,32 %
Deutsche Anleihen vor EZB-Entscheidungen kaum verändert
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen vor EZB-Entscheidungen kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.12.2018, 08:34  |  547   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben sich am Donnerstag wenig bewegt. Der richtungweisende Bund-Future stieg im frühen Handel geringfügig um 0,02 Prozent auf 162,79 Punkte. Die Rendite für Papiere mit einer Laufzeit von zehn Jahren lag bei 0,28 Prozent. Mit Ausnahme von italienischen Anleihen, deren Renditen im frühen Handel weiter fielen, zeigte sich auch in den übrigen Ländern der Eurozone wenig Bewegung.

Am deutschen Rentenmarkt warten die Anleger auf Entscheidungen der EZB-Notenbanker, die am frühen Nachmittag veröffentlicht werden. Die Währungshüter dürften nach der Ratssitzung das offizielle Ende des Kaufprogramms für Anleihen verkünden. Außerdem werden am Markt neue Prognosen der EZB zur weiteren konjunkturellen Entwicklung und zur Preisentwicklung in der Eurozone mit Spannung erwartet./jkr/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel