DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %

Carlo Funk, iShares: „Nachhaltige ETFs sind inzwischen Mainstream“

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
13.12.2018, 11:11  |  524   |   |   
BlackRock legt sechs neue ESG-ETFs auf. Damit soll die wachsende Zahl von Anlegern, die Wertevorstellungen mit Rendite vereinbaren will, leichteren Zugang zu nachhaltigen Investitionen erhalten. Vertriebsexperte Carlo Funk erklärt im Interview, wie die Anlageprodukte funktionieren.Herr Funk, welche Indizes bilden die neuen iShares Sustainable Core ETFs nach?
Carlo Funk: Die neuen ETFs replizieren die Indizes MSCI World, MSCI Japan, MSCI Emerging Markets, MSCI Europe, MSCI EMU und MSCI USA. Damit sind alle großen Weltmärkte abgedeckt. Vor vier Jahren hat BlackRock in Europa bereits eine Core-ETF-Reihe gestartet. Die sechs neuen Sustainable Core ETFs bauen darauf auf und sollen einen neuen Standard im Bereich der ESG-Anlagen setzen. Außerdem ergänzen sie die Palette...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel