DAX+2,58 % EUR/USD-0,27 % Gold-0,68 % Öl (Brent)+2,37 %

IDCM Große Kryptobörse kündigt Ausgabe von Security Token und neue Handelsplattform an

Gastautor: IR-Nachrichten
14.12.2018, 10:09  |  954   |   |   

IDCM, nach Handelsvolumen - mit 135 Millionen US-Dollar pro Tag - unter den 20 größten Börsen der Welt, hat eine neue Security-Token-Handelsplattform gelaunched.

Laut einer Ankündigung von ICORating, vom 27. November 2018, werden Security Token(STO) auf einer neuen Plattform von IDCM: Proof Global Limited, angeboten. Proof ist eine ganz neue STO-Plattform, die vom Team hinter IDCM entwickelt wurde und deren Ziel es ist, die Lücke zwischen dezentralen Kryptowährungen und den Mainstream-Finanzmärkten zu schließen.

Mehrere Token wurden bereits mit BTC- und ETH-Handelspaaren im neuen STO-Board der Börse gelistet, darunter Polymaths POLY, AirSwap's AST und Bancor's BNT. Ein BNT/USDT-Handelspaar wurde ebenfalls gelistet.

IDCM bezeichnet STOs als die "Umwandlung bestehender traditioneller Vermögenswerte wie Aktienrechte, Gläubigerrechte, Immobilien, Gewinne und Kunstwerke in Assets auf der Blockchain". Mehrere große STOs wurden bereits in voller Übereinstimmung mit den Wertpapieraufsichtsbehörden durchgeführt, darunter ein luxuriöses Wohnimmobilienangebot in Manhattan im Wert von 30 Millionen US-Dollar, angeführt von AirSwap, Propellr und dem Serhant Team, der zweitgrößten Immobilienagentur der USA, so die Bewertung von Real Trends des Wall Street Journal.

Laut Pressemitteilung wird die neue webbasierte STO-Emissionsplattform von IDCM die Erstellung von Token nach dem Proof Token 20+ (PT20+) Standard mit "Full Regulation Compliance" ermöglichen, einschließlich integriertem KYC/AML und Whitelisting. Die Tokenisierungs-Infrastruktur wird sich als entscheidender Faktor für den Gesamterfolg der neuen Plattform erweisen. IDCM entscheidet sich für zwei Tokenisierungs-Plattformen: everiToken und Ethereum.

ICORating, die marktführende Ratingagentur, wird Rating- und Evaluierungsdienstleistungen für vielversprechende Security-Token-Projekte erbringen, die mit ihrem neuen STO-Ratingservice und ihrer neuen Bewertungsmethodik in das neue STO-Board von IDCM aufgenommen werden sollen.

Das IDCM Management sagte, dass der Trend bei den Sicherheitstoken "unbestreitbar" sei und stellte fest, dass der "voll-konforme Status der STOs sie für ein breites Spektrum von Anlegern attraktiv macht - einschließlich institutioneller Anleger". "Wir wollen IDCM als Marktführer im Bereich STO etablieren", so IDCM.

Quellen:

ICORating

UToday

IDCM

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer