DAX+2,63 % EUR/USD-0,04 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Deutsche Anleihen gefragt
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen gefragt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.12.2018, 13:27  |  508   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag im Kurs gestiegen. Am Markt wurde auf schwache Konjunkturdaten als Grund verwiesen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future legte gegen Mittag um 0,21 Prozent auf 163,10 Punkte zu. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten etwas niedriger mit 0,26 Prozent. In Italien stiegen die Renditen dagegen an.

Sichere Anlagen wie Bundesanleihen waren gefragt, nachdem chinesische Konjunkturdaten und europäische Stimmungsdaten enttäuscht hatten. In China deutete ein Reigen an Wirtschaftszahlen, darunter Umsatzdaten aus dem Einzelhandel und Produktionsdaten aus der Industrie, ein sich weiter abschwächendes Wachstum an. In Europa fiel die Unternehmensstimmung, gemessen am Markit-Einkaufsmanagerindex, auf den tiefsten Stand seit gut vier Jahren.

Angesichts der sich eintrübenden Konjunktur dürften Anleger im Nachmittagshandel besonders auf amerikanische Wirtschaftsdaten schauen. Veröffentlicht werden Zahlen aus dem Einzelhandel und aus der Industrie. Zudem gibt Markit seine Einkaufsmanagerindizes bekannt./bgf/jsl/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel