DAX-0,85 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,14 % Öl (Brent)-3,34 %

IPO 2019 Pinterest will die Börsenglocke läuten

20.12.2018, 14:43  |  2868   |   |   

Die Social-Media-Plattform Pinterest plant laut dem "Wall Street Journal" ihren Börsengang für das kommende Jahr.

Pinterest bereitet sich aktiv auf einen Börsengang im April 2019 vor. Dabei wird eine Unternehmensbewertung von mehr als zwölf Milliarden US-Dollar für möglich gehalten.

Pinterest ist ein soziales Netzwerk und eine Art digitale Foto-Pinwand. Das Unternehmen wurde 2010 geründet. Im September dieses Jahres hatte Pinterest mehr als 250 Millionen monatliche Nutzer. 2017 verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von einer halben Milliarde US-Dollar. Laut "Statista" ist Pinterest mit einem Marktanteil von 12,6 Prozent bei mobilen Endgeräten die zweiterfolgreichste Social-Media-Seite.

2019 könnte das Jahr der Tech-IPOs werden, denn neben Pinterest planen auch Lyft und Uber ihren Börsengang.

Quellen:

WSJ

Statista



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel