DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Keine schöne Bescherung
Foto: Mary Perry - Fotolia

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick Keine schöne Bescherung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.12.2018, 07:37  |  670   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX)
------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN
-------------------------------------------------------------------------------

DEUTSCHLAND: - ABWÄRTS - Am letzten Handelstag vor dem Weihnachtsfest zeichnen sich für den Dax weitere Verluste ab. Rund zwei Stunden vor dem Start taxierte der Broker IG den deutschen Leitindex 0,58 Prozent tiefer bei 10 550 Punkten, wo charttechnisch orientierte Analysten eine zentrale Unterstützung für den Index sehen. Taucht er darunter, könnte also weiteres Ungemach drohen.

DAX mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

USA: - BERGAB MIT SCHWUNG - Der Ausverkauf an der Wall Street hat am Donnerstag noch einmal Fahrt aufgenommen. Der Dow Jones Industrial büßte weitere rund 2 Prozent auf 22 859,60 Punkte ein und rutschte auf den niedrigsten Stand seit Anfang Oktober vergangenen Jahres. Allein im Dezember steht mittlerweile ein Verlust von mehr als 10 Prozent zu Buche.

ASIEN: - VERLUSTE - Auch an den asiatischen Märkten geht es am Freitag bergab. Japans Nikkei 225 schloss 1,1 Prozent tiefer bei 20 166,19 Punkten. Chinas CSI 300 notiert zur Stunde 1,85 Prozent schwächer bei 3010,67 Punkten. Und Hongkongs Hang Seng verliert 0,29 Prozent auf 25 566,13 Zähler.

^
DAX 10.611,10 -1,44%
XDAX 10.542,46 -1,08%
EuroSTOXX 50 3.000,06 -1,68%
Stoxx50 2.757,20 -1,22%

DJIA 22.859,60 -1,99%
S&P 500 2.467,42 -1,58%
NASDAQ 100 6.243,19 -1,57%
°

------------------------------------------------------------------------------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL
-------------------------------------------------------------------------------

RENTEN:

^
Bund-Future 163,33 -0,12%
°

DEVISEN:

^
Euro/USD 1,1450 -0,09%
USD/Yen 111,40 0,17%
Euro/Yen 127,55 0,06%
°

ROHÖL:

^
Brent 54,68 +0,33 USD
WTI 46,21 +0,33 USD
°

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 21.12.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel