DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %

DOW JONES Erst die 24.700, dann 20.800 als Ziel! ++

Gastautor: Samir Boyardan
07.01.2019, 19:35  |  995   |   |   

Nach den starken Verlusten im Monat Dezember in Richtung der Marke um 21.600, konnte sich der DOW JONES zwischenzeitlich relativ gut erholen. Die Frage die es nun chattechnisch...

Nach den starken Verlusten im Monat Dezember in Richtung der Marke um 21.600, konnte sich der DOW JONES zwischenzeitlich relativ gut erholen. Die Frage die es nun chattechnisch zu klären gilt, befinden wir uns in einer technischen Gegenbewegung oder bereits auf dem Weg die alten Rekordhochs anzusteuern? Für mich als aktiver Trader kommt hierfür eine wichtige Marke ins Spiel.

Schaut man sich die etwas größere Sammelzone der jüngsten Vergangenheit hat, so dürfte der Bereich um 24.700 für einige Händler eine bedeutsame Rolle spielen. Nicht nur, dass der DOW JONES um 21.600 für einige Händler stark unterbewertet war, sondern zusätzlich Donald Trump höchstpersönlich um 21.600 zum Aktienkauf aufgerufen hat.

Die aktuelle technische Gegenbewegung könnte daher bis 24.700 und starker Übertreibung sogar bis 25.200 ohne weiteres ausgedehnt werden.

Mit nur einem Klick bleiben Sie immer informiert! Abonnieren Sie jetzt meine Analysen und verpassen Sie keine Marktkommentare mehr.

Mehr zum Thema Gold-Handel finden Sie in unseren kostenfreien Webinaren: Melden Sie sich einfach an!

Mit XM handeln Sie 7 Anlageklassen - 16 Handelsplattformen - Über 1000 Finanzinstrumente.

Handel Sie jetzt DOW JONES mit XM zu günstigen Konditionen! Testen Sie uns unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie!  

Mit den besten Grüßen
Samir Boyardan
Analyst und Marktexperte beim Brokerhaus XM
www.xm.com

Risikowarnung: Der Handel mit CFDs, birgt ein hohes Risiko für Ihr Kapital. Diese Produkte sind nicht für alle Investoren geeignet. Stellen Sie deshalb sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken kennen und vollständig verstanden haben. Falls es erforderlich sein sollte, lassen Sie sich bitte von unabhängiger Seite beraten.

Wertpapier
Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer