DAX-0,38 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,37 %

Deutschland: Zwischen Zukunftsverweigerung und Staatsversagen

Anzeige
08.01.2019, 10:00  |  215   |   

Mit gemischten Gefühlen ist Deutschland in das neue Jahr gestartet. Die konjunkturelle Abkühlung ist unübersehbar. Nach Ansicht der Deutschen Bank könnte Europa bereits 2020 in eine Rezession abgleiten. Stichworte wie Brexit, Handelskrieg, EZB-Geldpolitik und EU-Wahlen stehen für explosive internationale Risiken. Aus nationaler Sicht bereiten die sinkende Wettbewerbsfähigkeit, die Zukunftsverweigerung der Politik und das zunehmende Staatsversagen

Der Beitrag Deutschland: Zwischen Zukunftsverweigerung und Staatsversagen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Dietrich W. Thielenhaus.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel