DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,99 %
Devisen: Euro zieht etwas an
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro zieht etwas an

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.01.2019, 10:14  |  376   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Mittwoch etwas gestiegen. Am Vormittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1464 US-Dollar gehandelt und damit etwas höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1440 Dollar festgesetzt.

Grund für den Auftrieb an den Märkten ist die sich abzeichnende Entspannung im Handelskonflikt zwischen China und den USA. Zwar liegen noch keine Einzelheiten zu den am Mittwoch nach drei Tagen beendeten Gesprächen in Peking vor, US-Präsident Donald Trump hatte die Verhandlungen jedoch schon am Vortag als "sehr gut" bezeichnet.

Schlechte Daten zum Verbrauchervertrauen in Frankreich sowie ein schwächelnder deutscher Außenhandel im November konnten den Euro hingegen nicht belasten.

Das britische Pfund erholte sich am Mittwoch wieder etwas, nachdem es am Vortag wegen der Angst vor einem ungeregelten Brexit unter Druck geraten war./elm/jkr/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel