DAX-0,82 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-3,37 %

w:o Aktiennews Neue Kursrallye bei Canopy Growth und Aurora Cannabis

10.01.2019, 14:47  |  10410   |   |   

Eine positive Analyse beflügelt die Aktien der Cannabis-Hersteller Canopy Growth und Aurora Cannabis. Nur Tilray kann nicht davon profitieren.

Kursrallye beim kanadischen Cannabis-Produzenten Canopy Growth. Canopy Growth hatte gestern an der Wall Street den zweitbesten Tag seit Oktober 2018. Und Cowen-Analystin Vivien Azer gab am Dienstag ihren Cannabis-Ausblick für 2019 heraus und hob ihre Prognose für den US-Umsatz auf 80 Milliarden US-Dollar bis 2030 an. An der Börse Toronto beendete die Canopy-Aktie den gestrigen Handelstag mehr als 13 Prozent im Plus:

Canopy Growth

Hintergrund ist eine positive Analyse der Investmentbank Piper Jaffray. In der Analyse von Piper Jaffray heißt es: "Wir glauben, dass die langfristigen Wachstumschancen beträchtlich sind - sowohl vom Übergang des illegalen Handels zum legalen Verkauf, als auch beim Medizinalcannabis und dem Verkauf in den Kategorien Health & Wellness und CBD-infundierte Produkte". Canopy Growth und Tilray werden mit "overweight" eingestuft. Das Kursziel für Canopy Growth wird mit 40 US-Dollar angegeben - aktuell kostet eine Aktie 33,60 US-Dollar -, das für Tilray 90 US-Dollar - das Aktie steht an der Nasdaq bei 79,70 US-Dollar.

Analyst Michael Lavery erklärte, dass langfristig der globale Cannabismarkt bis zu 500 Milliarden US-Dollar wert sein könnte. Auch andere Cannabis-Aktien konnten von der positiven Analyse profitieren. Aurora Cannabis stand bei Börsenschluss in Kanada mehr als sieben Prozent im Plus, während es im New Yorker Handel sogar +8,35 Prozent waren. Tilray verlor hingegen bei Handelsschlus an der Nasdaq mehr als vier Prozent, so "CNBC".

Quelle:

CNBC

Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer