DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %

KEPLER CHEUVREUX belässt FIAT CHRYSLER auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
11.01.2019, 15:33  |  174   |   |   
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Fiat Chrysler von 20 auf 18 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen und die Aktie zudem auf die Liste der "Most Preferred Stocks" gesetzt. Angesichts einer schwächeren Nachfrage in China und Europa reduzierte Analyst Thomas Besson in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie erneut seine Schätzungen für die Pkw-Absätze von 2018 bis 2020 sowie die Gewinne der Autoindustrie. Weiterhin ziehe er die Aktien der Hersteller denen der Zulieferer vor und schätze die Aussichten der Reifenhersteller positiv ein, schrieb er. Für Fiat blieben das Engagement in den USA mit einem steigenden Marktanteil, Barmittelausschüttungen und die Bewertung die entscheidenden Stützen./gl/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


0 Kommentare
Analysierendes Institut: KEPLER CHEUVREUX
Analyst: Thomas Besson
Analysiertes Unternehmen: FIAT CHRYSLER
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 18
Kursziel alt: 20
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel