DAX+0,10 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,21 % Öl (Brent)-0,20 %

Goldinvestment mal anders Selbst zum Goldsucher werden und erfolgreich in "Exploration" investieren

Nachrichtenquelle: Pressetext (PM)
16.01.2019, 09:05  |  310   |   |   

Garmisch-Partenkirchen (pts009/16.01.2019/09:05) - In Gold investieren kann man über Münzen, Barren und in Goldminenaktien. Wer aber einen Schritt vorher bereits dabei sein will, der sollte sich mit dem Begriff Exploration auseinandersetzen. Dr. André Ufer und sein Unternehmen Explorado https://explorado.markets sind Experten auf diesem Gebiet. Große Unternehmen oder Organisationen wie die Weltbank, die EU und die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) vertrauen seiner Expertise. Mit dem Fachbuch "Junior Gold Investor" hat der international tätige Rohstoffexperte den ersten umfassenden Ratgeber in deutscher Sprache verfasst, der Investoren den lukrativen Markt der Explorationsunternehmen (Junior Miners) näher bringt.

"Die professionelle 'Schatzsuche' braucht Investoren, die sich an der Suche nach Lagerstätten beteiligen. Ich analysiere und finde die Perlen, die es wert sind, dass man in sie investiert - auch ohne sich schmutzig zu machen", schmunzelt Dr. Ufer. Gerade ist der Experte im Auftrag einer UN-Organisation in Afghanistan, um das Potential von gerade erst entdeckten riesigen Kupferlagerstätten zu analysieren. Dr. Ufer informiert über das Thema Explorations-Investment in Coachings, E-Books, Vorträgen und Unternehmensseminaren. https://explorado.markets/download

Was sind Junior Miners - und warum lohnt ein Investment?

Es handelt sich dabei um meist kleine, aber hochspezialisierte Unternehmen, die weltweit nach Metallen und Rohstoffen wie Gold, Kupfer, Lithium, Zink, oder Kobalt suchen. Dr. André Ufer: "Eine Voraussetzung um Gewinne zu erzielen ist etwas Verständnis über diesen Sektor, aber natürlich auch, die Explorationsunternehmen richtig 'lesen' zu können, um diejenigen herauszufiltern, die das Potential haben, für die Anleger substantiellen Mehrwert zu generieren. Meine Coaching-Klienten - egal ob online oder offline - sind immer wieder erstaunt, dass sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz derzeit scheinbar niemand mit dieser Investitionsmöglichkeit befasst. Meine Aussage dazu: Es gibt eben zu wenige Experten, die sich für diese Vorstufe zum eigentlichen industrialisierten Rohstoffabbau interessieren. Dabei sind in diesem Bereich hunderte und tausende Prozent Gewinn möglich, wenn diese kleinen Unternehmen auf reiche Adern stoßen oder aber von großen Minenkonzernen aufgekauft werden."

Genau hier setzt "Junior Gold Investor" an.

Ein Investorenhandbuch, das in nicht-technischer und leicht verständlicher Sprache beschreibt...
- Wie Exploration funktioniert, und wie Explorationsunternehmen arbeiten
- Warum sich fachinformierte Investition in diesen Sektor lohnt
- Auf welche Punkte bei den Explorationsfirmen besonders geachtet werden muss
- Wie diese Firmen an ihre Explorationsprojekte herangehen, und wie sie dadurch hohe und sehr hohe Renditen erzielen können
- Wie man Bohrergebnisse und weitere Meldungen der Explorationsunternehmen analysiert
- Wie man den Wert eines Explorationsobjekts bzw. einer Explorationsfirma ermitteln kann
- Wo Risiken und Fallstricke lauern, und wie man das Risiko vor einer Kaufentscheidung minimieren kann
- Welche Investitions- bzw. Spekulationsstrategien es im Bereich Junior Miners gibt

Auf nur knapp 80 Seiten, schafft es Dr. Ufer, das komplexe Thema anschaulich darzustellen, damit interessierte Leser die notwendigen Kenntnisse erlernen, um auf diesem extrem erfolgversprechenden Markt selbst oder institutionell aktiv zu werden. Das E-Book ist angereichert mit vielen erklärenden Grafiken, Fotos und aussagekräftigen Tabellen.

Die Analyse "Junior Gold Investor", und andere E-books können sofort downgeloadet werden: https://explorado.markets/download/

Kontakt:
Dr. André Ufer
Lead Analyst EXPLORADO
Telefon: + 49 151 72739774
E-Mail: au@explorado.markets
Website: http://explorado.markets

(Ende)

Aussender: Der Pressetherapeut
Ansprechpartner: Alois Gmeiner
Tel.: + 43 699 133 20 234
E-Mail: pressetherapeut@pressetherapeut.com
Website: www.pressetherapeut.com

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190116009 ]

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel