DAX+0,08 % EUR/USD0,00 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,28 %

Spacefy erreicht Meilenstein für den Marktplatz

Nachrichtenquelle: IRW Press
21.01.2019, 07:30  |  1049   |   |   

Spacefy erreicht Meilenstein für den Marktplatz

 

Das auf dem Prinzip der Sharing Economy beruhende Start-up-Unternehmen bietet nun mehr als 3.000 kreative Räumlichkeiten

 

TORONTO, 21. Januar 2019 Spacefy (CSE: SPCFY), das Unternehmen, das einen auf dem Prinzip der Sharing Economy beruhenden Marktplatz für inspirierende und ungewöhnliche Flächenvermietungen für die Kreativbranche betreibt, gab heute bekannt, dass zum 31. Dezember 2018 mehr als 3.000 Räumlichkeiten auf der Plattform von Spacefy zum Angebot standen.

 

Das ist eine aufregende Zahl für Spacefy“, sagte Russ Patterson, der neue CEO von Spacefy. „Wir verfügen nun über ein ausreichendes Angebot in Toronto und New York City, um mit Experimenten zur Nachfragesteigerung zu beginnen und weitere kreative Köpfe für die Plattform zu gewinnen. Gleichzeitig wollen wir 2019 das Tempo unserer Raumakquisitionen sowohl in Toronto und New York als auch in anderen wichtigen Städten anziehen.“

 

Über Spacefy

 

Spacefy ist ein Marktplatz, der kreative Fachleute mit Räumlichkeiten für ihre Projekte, Inszenierungen und Veranstaltungen verbindet. Unter Nutzung der Vorteile der Sharing Economy bietet Spacify kreativen Köpfen Zugang zu einzigartigen und ungenutzten Räumlichkeiten und ermöglicht Immobilieneigentümern damit, mit ihren Räumlichkeiten weiter Geld zu verdienen.

 

Ansprechpartner

Spacefy Inc.

Russ Patterson

Chief Executive Officer

russ@spacefy.com

 

300 – 110 Spadina Avenue, Toronto, ON, M5V 2K4

 

Adelaide Capital Markets Inc.

Deborah Honig

Investor Relations

647-203-8793

deborah@adelaidecapital.ca

 

VORSORGLICHER HINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN: Diese Pressemeldung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen umfassen Aussagen, die nicht reinen historischen Charakter haben, einschließlich Aussagen über Ansichten, Pläne, Erwartungen oder Absichten, die sich auf die Zukunft beziehen. Dazu gehören unter anderem die geplante Verwendung des Nettoerlöses durch das Unternehmen und die Aufnahme des Handels mit den Aktien des Unternehmens an der CSE am 29. November 2018. Solche Aussagen sind Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Entwicklungen wesentlich von jenen, die in diesen Aussagen enthalten sind, abweichen. Diese beinhalten Risiken in Verbindung mit Faktoren, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. Es kann nicht gewährleistet werden, dass die von den zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ereignisse eintreten oder falls sie eintreten, welchen Nutzen das Unternehmen aus ihnen ziehen wird. Die Leser sollten sich dementsprechend nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Spacefy Inc. lehnt jedwede Absicht oder Verpflichtung zur Aktualisierung oder Revidierung zukunftsgerichteter Aussagen ab, sei es in Folge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Gründe, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Seite 1 von 2

Diskussion: Spacefy ernennt ehemalige eBay-Führungskraft zum CEO
Wertpapier
Spacefy


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
25.03.19