DAX-2,01 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,30 % Öl (Brent)-0,99 %

Nach Auxly Cannabis die nächste 200 % Chance - Unternehmen wird bereits in diesem Jahr einen Millionengewinn erwirtschaften! - Seite 2

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
28.01.2019, 07:30  |  17014   |   |   
 

Und auch President und Director Mark Krytiuk, ebenfalls Mitbegründer von MPX, ist bereits sehr erfolgreich im Cannabis-Sektor tätig gewesen. Er war als Vice President für Anbau und Aufzucht bei MPX für die Produktion medizinischen Marihuanas und die Herstellung von Produkten nach pharmazeutischen Standards in ganz Nordamerika verantwortlich. Herr Krytiuk verfügt zudem über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Beratung und Zusammenarbeit mit Kunden bei der Entwicklung ihrer Anbau- und Verarbeitungsanlagen, der Arbeitsprozesse und Ausrüstung sowie in der Zusammenarbeit mit den Regulierungs- und Lizenzierungsbehörden im Bereich der Compliance.


Kein Update mehr verpassen - Anmeldung zum kostenlosen Newsletter!


Umsatzexplosion 2019 und 2020


Das geniale an der Strategie von Innovative Properties (WKN A14RQ8) ist, dass die erworbenen Cannabis Verkaufsstellen bereits in Betrieb sind und 2018 (nicht testierte) Umsätze von 9 Mio. USD generierten. Und Innovative Properties (WKN A14RQ8) ist überzeugt, dass diese Zentren schon dieses Jahr Umsätze von 10 Mio. USD und 2020 dann sogar 18 Mio. USD generieren könnten - bei einer Umsatzrendite von 30%! - sobald die Genehmigung durch den Bundesstaat Michigan vorliegt!

 

Das allein wäre schon ein gewaltiger Sprung für Innovative, doch ist das nicht der erste Coup, den das Unternehmen in letzter Zeit landen konnte. Erst vor wenigen Tagen nämlich hatte man die Investition in fünf weitere solcher Versorgungszentren gemeldet und zwar in ebenfalls strategisch günstiger Lage in der Nähe von Bereichen mit dichter Besiedlung in den Städten Detroit, Bangor City, Battle Creek, Constantine und Muskegon.

 

Und Innovative Properties (WKN A14RQ8) glaubt, dass diese Versorgungszentren allein über das Potenzial verfügen 2019 Umsätze von über 11 Mio. USD und 2020 sogar schon Umsätze von 43 Mio. USD zu erzielen! Voraussetzung dafür ist die, Erteilung der staatlichen Lizenz und stabile Marktpreise für Cannabis in Michigan.

Noch günstige Bewertung - hohe Insiderbeteiligung mit 29 %

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel