DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %

BARRICK GOLD Schaltet die Aktie jetzt wieder einen Gang höher?

28.01.2019, 12:23  |  1972   |   |   

Nach einem etwas holprigen Jahresstart, der vor allem von einer tiefgreifenden Korrektur geprägt war, zeigte die Aktie zuletzt hoffnungsvolle Ansätze einer Bodenbildung. Gelingt dem Wert die Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung?

Rückblick. Bereits Ende 2018 wollte sich kein neues Aufwärtsmomentum einstellen und so kam es, wie es kommen musste, die Aktie entwickelte Abwärtsdynamik und tauchte zu Jahresbeginn unter die Unterstützung von 13,8 US-Dollar ab. Zwischenzeitlich ging auch der eminent wichtige Unterstützungsbereich um 12,3 US-Dollar (inkl. 200-Tage-Linie) verloren. Damit drohte der Aktie aus charttechnischer Sicht die Ausweitung der Bewegung bis in den Bereich der nächsten relevanten Unterstützung bei 11,2/11,0 US-Dollar. Doch bereits der vorgelagerte Bereich um 11,8 US-Dollar hielt dem Verkaufsdruck stand. Aktuell ist eine Erholung zu beobachten, die nun allerdings mit dem wichtigen Widerstandsbereich um 12,3 US-Dollar eine erste Bewährungsprobe zu meistern hat…. 

Vor allem die aktuelle Entwicklung des Goldpreises macht Hoffnung. Sollte das Edelmetall seine Erholung weiter fortsetzen können, wäre das auch ein wichtiges Signal in Richtung Goldaktien. Unter fundamentalen Aspekten wird es für den kanadischen Gold- und Kupferproduzenten am 13.02. spannend. Barrick hat die Veröffentlichung der Q4-Daten respektive Jahresergebnisse für diesen Tag angekündigt. Die kürzlich bereits vorab veröffentlichten Produktionsdaten rissen allerdings keinen vom Hocker. Immerhin gelang es dem Unternehmen; wenn auch in Bezug auf die Goldproduktion knapp, die eigenen Ziele zu treffen. 

Kurzum: Die Aktie steuert auf einen wichtigen Kursbereich zu. Gelingt der Ausbruch über die 12,3 US-Dollar, dann stünde aus charttechnischer Sicht immerhin die Tür in Richtung 13,8 US-Dollar offen. Auf der Unterseite bleiben die wichtigen Unterstützungen bei 11,8 und 11,2/11,0 US-Dollar im Fokus.  
 

Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends

Meistgelesene Nachrichten des Autors