DAX-0,14 % EUR/USD-0,26 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,24 %

DGAP-News Veritas Investment GmbH: Erfolgreicher Start ins neue Jahr

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
06.02.2019, 09:32  |  496   |   |   




DGAP-News: Veritas Investment GmbH / Schlagwort(e): Fonds


Veritas Investment GmbH: Erfolgreicher Start ins neue Jahr


06.02.2019 / 09:32



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



PRESSEINFORMATION



FRANKFURT, 06. FEBRUAR 2019



Erfolgreicher Start ins neue Jahr



  • Teilweise sehr deutliches Plus seit Jahresbeginn.

  • Kein Veritas-Fonds zeigt bisher eine negative Performance seit Jahresanfang.

  • Infrastrukturfonds Ve-RI Listed Infrastructure auch nach positivem 2018 weiter im Aufwärtstrend.

Das neue Jahr begann für Veritas Investment erfreulich. Gleich in den ersten Wochen des Jahres weist keine der 22 Anteilklassen eine negative Performance auf (Stichtag 31.01.2019).



Ve-RI Listed Infrastructure: Seit Strategieumstellung in jedem Kalenderjahr positiv



Seit seiner Strategieumstellung im Mai 2014 weist der Ve-RI Listed Infrastructure (R) (DE0009763342) in jedem Kalenderjahr eine positive Performance auf. Auch 2018 schloss der Infrastrukturfonds, der auf Betreiber von Infrastruktureinrichtungen spezialisiert ist, als einer der wenigen reinen Long-Only-Aktienfonds das Jahr positiv ab. "Es hat sich im letzten Jahr gezeigt, dass sich Infrastrukturwerte in Kombination mit unserem rein regelbasierten Investmentprozess dem allgemeinen negativen Börsentrend entziehen konnten. Die Assetklasse Infrastruktur zeigte so mal wieder ihre Ausnahmestellung als stabiles Investment für langfristig orientierte Anleger", so Dr Dirk Rogowski, Geschäftsführer von Veritas Investment und zuständig für den Vertrieb. Mit einer Performance von über 6 Prozent fügte sich der erste Monat 2019 nahtlos in das positive Bild mit ein.



Im Januar zweistellig positiv



Besonders hervor tat sich der ETF-PORTFOLIO GLOBAL (DE000A0MKQK7), der sogar im Januar einen zweistelligen prozentualen Wertzuwachs verzeichnen konnte. Dieser globale Dachfonds, der in börsengehandelte Investmentfonds (ETFs) investiert, konzentriert sich auf die Aktienmärkte der stärksten Wirtschaftsräume der Welt. Die Auswahl der Märkte und der passenden ETFs erfolgt nach einem systematischen, prognosefreien Ansatz und orientiert sich bei seiner Ländergewichtung am Bruttoinlandsprodukt. "Aktuell ist die gute Marktverfassung in Lateinamerika und vor allen Dingen in Brasilien, sowie der Kursanstieg in der Türkei und China ausschlaggebend für die deutliche Wertsteigerung im Januar. Gerade die Märkte die in 2018 schwächelten, zeigen sich derzeit von ihrer starken Seite", kommentiert Rogowski. Von den 30 im Fonds vertretenen ETFs waren lediglich zwei im Januar negativ.



Immobilienaktienfonds mit starker Monatsperformance



Auch der Ve-RI Listed Real Estate (R) (DE0009763276) zeigte sich im Januar 2019 äußerst robust. Die aktuelle Monatsentwicklung ist die höchste seit über drei Jahren. Keiner der 30 im Fonds enthaltenen Werte war im Januar negativ. Allein 13 Werte zeigten eine zweistellig positive Performance. Zu diesen gehörten auch die Deutschen Werte LEG Immobilien AG und TAG Immobilien AG.



Der Ve-RI Listed Real Estate ist ein global anlegender Aktienfonds, der schwerpunktmäßig in Real Estate Investment Trusts (REITs) sowie mit einem kleineren Anteil in Immobilienaktien investiert. Die Auswahl der Titel erfolgte nach den Kriterien des rein regelbasierten Veritas Aktienselektionsmodells. Neben Quality- und Valuebewertungen kommen dabei rein quantitative Kriterien zur Trendstabilität, Low Risk und Nachhaltigkeit (sogenannte ESG-Kriterien) zum Einsatz. Aus der Kombination dieser Kriterien ergibt sich ein Gesamtranking. Die 30 ersten Werte werden quartalsweise, gleichgewichtet in das Portfolio aufgenommen. Alle Werte sind hoch liquide, was dem Fonds die nötige Flexibilität gibt.

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel