DAX-0,14 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,22 % Öl (Brent)+0,05 %

Widerruf Autokredit Aufgepasst: Musterfeststellungsklage gegen Mercedes Benz Bank steht auf der Kippe!

Anzeige
Gastautor: Markus Mingers
06.02.2019, 18:51  |  636   |   

In der Musterfeststellungsklage gegen die Mercedes Benz Bank geht es um den Widerruf eines Autokredits. Nun stellen sich hierbei die ersten Steine in den Weg, die Richter zweifeln an der Zuständigkeit des Verbraucherverbandes! Mehr dazu, nun bei uns!

 

 

Widerruf auch Jahre nach Abschluss möglich

 

 

Der Widerruf des Autokredites ist auch noch Jahre nach Abschluss möglich, dies ergaben Experten-Analysen. Grund dafür sind Formfehler in den Verträgen der großen Banken. Die Folge dessen ist die Rückabwicklung des Vertrages, Sie erhalten die bereits gezahlte Summe plus Anzahlung zurück und geben dafür Ihr Auto an die Bank zurück.

 

Besonders interessant ist ein Widerruf für Betroffene des Abgasskandals, da die Fahrzeuge einen immensen Wertverlust erlitten haben, wodurch sich die Autos, wenn überhaupt, nur mit großem Minus verkaufen lassen. Möglich ist der Widerruf allerdings für jeden.

 

 

Musterfeststellungsklage eher untauglich als Mittel

 

 

Für den Widerruf eines Autokredits ist die Musterfeststellungsklage wohl eher der falsche Weg. Diese Art der Klage entscheidet nicht über die individuellen Ansprüche der Kläger, sondern nur ob generell ein Recht bestehen würde. Ihr persönliches Recht müsste noch einmal selbst eingeklagt werden.

 

Als großen Vorteil der Musterfeststellungsklage wurde bislang immer die nichtbenötigte Rechtsschutzversicherung beworben, dies ist beim Widerruf allerdings nicht von Belangen. Grund dafür ist eine Möglichkeit, bei der Kläger auch jetzt noch eine Versicherung abschließen können, da der Schadensfall erst mit Widerrufsersuchen entsteht, wodurch die Versicherung dies decken muss, falls der Widerruf noch nicht eingereicht wurde.

 

Wenn auch Sie Ihre Ansprüche geltend machen möchten, können Sie Ihre Dokumente kostenfrei bei uns prüfen lassen!

 

 

 

  1. Gehen Sie dazu auf unsere Website: https://recht-einfach.de/widerruf-autokredit/

  2. Laden Sie Ihre Daten hoch!

  3. Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Daten, widerrufen wir Ihren Autokredit und holen Ihr Geld zurück!

 

 

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren: https://www.youtube.com/watch?v=vD7q14olpmc

 

 

 

Bei weiteren Fragen zum Thema “Widerruf”, wenden Sie sich an die Kanzlei Mingers & Kreuzer! Wir beraten Sie gerne. Erreichen können Sie uns unter der Telefonnummer 02461/ 8081 oder dem Kontaktformular auf unserer Website. Weitere Rechtsnews finden Sie in unserem Blog oder YouTube-Channel.

 

 

Wertpapier
Daimler


Disclaimer

Gastautor

Markus Mingers
Rechtsanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht

Markus Mingers ist Rechtsanwalt im Bereich Wirtschaft sowie Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht. Seit mehr als 13 Jahren ist er als Anwalt tätig und Inhaber von Mingers & Kreuzer Rechtsanwälte. Von mehreren Kanzleistandorten u.a. Köln, München oder Jülich aus erstreitet er mit seinem Team Gelder aus Themen und Urteilen, die dem Verbraucher bis dahin unbekannt sind. Er ist Experte im Bereich Rückabwicklung Lebensversicherung, Widerruf Autokredit und Verbraucherdarlehen sowie im VW Abgasskandal und LKW Kartell. Bekannt ist Markus Mingers vor allem durch seine Auftritte bei n-tv oder RTL sowie als Experte von FOCUS Online, hier ist sein Rat im Verbraucherrecht zu aktuellen Themen gefragt.

RSS-Feed Markus Mingers

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel