DAX-0,22 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-0,08 %

Chemesis International Inc. Aktienkurs ausgebrochen! 12% Plus nach gestriger Sensationsmeldung - Weiterer Anstieg steht bevor!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
08.02.2019, 09:06  |  5069   |   |   









DGAP-Media / 08.02.2019 / 09:06



Anlass der Meldung: Update



Unternehmen: Chemesis International (WKN A2NB26)



Kursziel mittelfristig 4,00 EUR


Aktienkurs ausgebrochen! 12% Plus nach gestriger Sensationsmeldung - Weiterer Anstieg steht bevor!


Chemesis International (WKN A2NB26) gab gestern die Einführung einer neuen Herstellungsmethode zur Produktion von Cannabisprodukten bekannt. Der Schlusskurs des Unternehmens zeichnete daraufhin an der kanadischen Heimatbörse um 12% im Plus. Es scheint als hätte die Aktie nun endlich die Widerstandbarriere durchbrochen, die den Kurs in den letzten Wochen bei 1,60 CAD gehalten hat. Der Weg zu einem neuen All-time High weit über die 2 CAD Marke ist unserer Meinung nach jetzt frei!



Betrachtet man sich den Kurs der Letzen Monate etwas genauer, so scheint nun der endgültige Ausbruch bevorzustehen. Die wichtige 2 CAD Marke, die bereits letztes Jahr im September geknackt worden war, dürfte heute fallen. Danach dürften, bei gerade mal ca. 17 Mio. Aktien im Free-Float, keine Widerstände mehr zu erwarten sein!

 



Kursziel 4 Euro - Das sind die Gründe für unsere Einschätzung!


Auf den ersten Blick scheint unser ausgegebenes Kursziel von 4 Euro sehr ambitioniert. Doch die herausragende Arbeit, die Chemesis International (WKN A2NB26) in den letzten Monaten geleistet hat, bestätigen unsere Einschätzung umso mehr. Wir haben ihnen die Entwicklungen hier noch einmal zusammengefasst:



- Erwerb eines revolutionären Cannabis Extraktionsverfahrens mit Produktion in Kalifornien. Allein 2,4 Mio. USD Umsatz durch diese neue Technologie!



- Umsatz- (16,5 Mio. USD) und Gewinnschätzung (2 Mio. USD) bis zum Ende des Geschäftsjahres am 30. Juni 2019 sind durch die letzten Akquisitionen schon jetzt übertroffen worden.



- Chemesis ist in drei äußerste schnell wachsenden Cannabis Märkten Kalifornien, Puerto Rico und Kolumbien vertreten



- Mega-Akquise mit über 4 Mio. Quadratmeter Anbaufläche in Kolumbien machte Chemesis zum flächenmäßig größten Cannabisproduzenten Lateinamerikas. Bau einer GMP-zertifizierten Cannabis Extraktionsanlage mit zertifiziertem Produktionslabor beginnt im 1. Quartal 2019



- Der lateinamerikanische Markt bietet ein riesiges Entwicklungspotential und soll bis zum Jahr 2028 ein Marktvolumen von 4,2 Mrd. USD aufweisen. Chemesis hat sich heute schon rechtzeitig positioniert, um von dieser Entwicklung profitieren zu können.



- Durch ein breites Produktportfolio kann Chemesis die für den entsprechenden Markt passenden Produkte wie Cannabisöle, medizinisches Cannabis oder Nahrungsergänzungsmittel anbieten



- Durch die Übernahme bereits berstender lokalen Cannabisproduzenten, wurde der Einstieg in den Cannabis Getränke- und Lebensmittelsektor perfekt gemacht und zeitnah erste Cannabis Produkte hergestellt und verkauft werden.



- Zu Marketingzwecken konnten unter anderem der gerade in den USA als "Silent Bob" sehr bekannte Schauspieler und Regisseur Kevin Smith gewonnen werden. Allein durch dessen Social Media Präsenz mit über 12,4 Millionen Followern vergrößert Chemesis seine Bekanntheit für Cannabis Anwender. Die neu eingeführte Cannabis Marke "Jay an Silent Bob" hat in der ersten Verkaufswoche bereits ein Auftragsvolumen von über 100.000 USD erreicht.



Fasst man alle diese Punkte zusammen, ist die aktuelle Bewertung der Chemesis International (WKN A2NB26) mit 160 Mio. CAD viel zu günstig. Vergleichbare Unternehmen verfügen derzeit über eine Marktkapitalisierung von mindestens 500 Mio. Dollar. Die Zeit, dieses enorme Aufholpotenzial auszuschöpfen, hat mit dem gestrigen Kursanstieg begonnen. Sichern Sie sich daher jetzt noch die Chance auf über 100% Wertsteigerung!


Hier können Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden - LINK


Enorme Umsatz- und Gewinnsteigerung! Chemesis lizenziert bahnbrechendes Cannabis Extraktionsverfahren! Aktie vor Ausbruch!


Äußerst positive Nachrichten vermeldet unser Cannabis Top Pick Chemesis International (WKN A2NB26). Das Unternehmen gibt den Erwerb einer bahnbrechenden Technologie zur Extraktion von Cannabisölen und anderen Produkten bekannt. Das geniale an diesem Verfahren ist die niedrige Temperatur, unter der es durchgeführt wird. Normalerweise gehen bei den üblichen Extraktionsmethoden viele Wirkstoffe der Cannabispflanze verloren. Das neue Verfahren erhält dagegen alle Phyto-Cannabinoide und Terpene und erlaubt so die Produktion von Cannabisprodukten in bisher unerreichter Qualität.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel