DAX+0,12 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,14 % Öl (Brent)-0,15 %
Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Rendite auf dem tiefsten Stand seit Ende 2016
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kursgewinne - Rendite auf dem tiefsten Stand seit Ende 2016

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.02.2019, 18:04  |  590   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Freitag merklich zugelegt. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,20 Prozent auf 166,70 Punkte. Wachsende Konjunktursorgen hatten die Anleihen bereits an den vergangenen Tagen gestützt.

Die trüber werdenden Wirtschaftsaussichten hatten zuletzt die Renditen immer weiter unter Druck gebracht. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen fiel am Freitag auf 0,081 Prozent und erreichte so den niedrigsten Wert seit Ende 2016. Am Freitag wurden die Anleihen auch durch die trübe Stimmung an den Aktienmärkten gestützt. Neben dem wachsenden Konjunkturpessimismus dämpfte auch der weiter schwelende Handelskonflikt zwischen China und den USA die Risikoneigung./jsl/men

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
14.02.19