DAX-0,23 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-0,29 %

AKTIE IM FOKUS Kering fallen nach vorsichtigem Ausblick

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.02.2019, 09:53  |  193   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Trotz lobender Worte von Analysten zu den Zahlen von Kering ist der Kurs am Dienstag unter Druck geraten. Der Ausblick des Luxusgüterkonzerns verweist auf zahlreiche Unwägbarkeiten wie konjunkturelle und geopolitische Risiken, Handelskonflikte, Wechselkurse sowie "Ereignisse, die Konsumtrends und den Tourismus beeinflussen könnten".

Der Kurs fiel um 3 Prozent auf 437,50 Euro und war damit der größte Verlierer im Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 . Ein Händler wies zudem darauf hin, dass die Aktie seit dem Tief von Ende Oktober um fast 100 Euro oder nahezu 30 Prozent gestiegen sei. "Anleger sind also mit deutlich höheren Erwartungen in die Veröffentlichung der Zahlen gegangen"./bek/fba

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel