DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Relay Medical informiert über das Digital-Label-Design und die aktuellen Entwicklungsaktivitäten im Zusammenhang mit Pharmatrac

Nachrichtenquelle: IRW Press
12.02.2019, 10:22  |  646   |   |   

Relay Medical informiert über das Digital-Label-Design und die aktuellen Entwicklungsaktivitäten im Zusammenhang mit Pharmatrac

 

11. Februar 2019 – Relay Medical Corp. („Relay“ oder das „Unternehmen“) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2), ein Entwickler von innovativen MedTech-Lösungen, berichtet über die aktuellen Entwicklungsaktivitäten und das Hardwaredesign im Zusammenhang mit der Pharmatrac-Technologie, die das Medikationsmanagement verbessern soll. Im Anschluss an die erste von Relay geleitete Anwenderstudie zu Pharmatrac kann das Unternehmen nun mit Stolz das Digital-Label-Hardwaredesign von Pharmatrac präsentieren.

 

Im November 2018 gab das Unternehmen den Beginn der von Relay geleiteten Anwenderstudie zu Pharmatrac bekannt, die einen positiven Beitrag zur Gestaltung des Medikationsmanagementsystems leisten soll. Das Protokoll der Anwenderstudie wurde unter Mitwirkung von Human Factors North konzipiert und umgesetzt mit dem Ziel, ein „smartes“ System zu entwickeln, welches exakt auf die Bedürfnisse von Patienten und deren Betreuungspersonen zugeschnitten ist und gleichzeitig die Erfassung von Daten ermöglicht, mit denen das „Handling“ von verschreibungspflichtigen Medikamenten verbessert und das Patientenverhalten positiv beeinflusst wird.

 

 

 

 

Das Digital-Label-Hardwaredesign von Pharmatrac wurde an Tablettenbehälter mit standardisierten Abgabemengen angepasst und basiert auf einem manipulationssicheren Mehrwegsystem. Das digitale Label umfasst sowohl Bluetooth als auch eigenentwickelte Kommunikationseinrichtungen, einen hochwertigen Lautsprecher, einen Bedienungsknopf für den Patienten, eine Erkennungs-LED sowie mehrere Sensoren, die in einem kleinen manipulationssicheren Gehäuse (Formfaktor) mit Onboard-Stromversorgung und Memory Cache verpackt sind.

 

Das digitale Label ist so konzipiert, dass es nahtlos mit den Hardware- und Software-Apps im Rahmen des aktuellen Produktfreigabesystems kommuniziert und eine ganze Reihe von Produkten und Dienstleistungen ermöglicht, die auf die Bedürfnisse der Patienten und deren Betreuungspersonen abgestimmt sind. Hardware und Apps werden einerseits das Medikationsmanagement sowohl für Patienten als auch deren Betreuungspersonen verbessern und vereinfachen und andererseits den Patienten/Betreuungspersonen bzw. medizinischen Einrichtungen/Krankenkassen einen umfangreichen Datenpool zur Verfügung stellen. Die cloudbasierten KI, Analytika und Prognosealgorithmen werden allen Interessengruppen eine Wertschöpfung bescheren, die es bis dato nicht gegeben hat.

 

„Die Medikamentenadhärenz ist ein komplexes Thema, das sich in unserem Design, unserer Geschäftstätigkeit und unserer Markteinführungsstrategie widerspiegelt. Als kundenseitige Komponente wurde das Pharmatrac Digital Label so konzipiert, dass es den Anwendern eine reibungslose und ‚smarte‘ Lösung für die vielfältigen Herausforderungen rund um die sichere und konsequente Medikamenteneinnahme bietet“, meint Lahav Gil, CEO von Relay Medical Corp. „Unsere Firmenphilosophie bestand seit jeher darin, ein System zu entwickeln, das auf die Bedürfnisse der wichtigsten Interessengruppen im Zusammenhang mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln abgestimmt ist. Wir glauben, dass dieser ganzheitliche Lösungsansatz maßgeblich dazu beitragen kann, dieses Problem, das Kosten in Milliardenhöhe verursacht, zu lösen.“

 

Das Unternehmen bereitet sich derzeit auf die nächsten beiden Anwenderstudien vor, mit denen die fortschrittlichsten Konzepte im Hinblick auf Nutzererfahrung und Technologieintegration getestet werden. Das Team setzt die Entwicklungsarbeiten im Zusammenhang mit seiner Geschäftsarchitektur fort, wo es unter anderem um die Preisgestaltung, die Einbindung von bestehenden Smart Speaker- und Smart Home-Systemen wie Amazon Alexa und Google Home, sowie um die Entwicklung von Strategien zur Generierung kontinuierlicher Einnahmen für die Abodienste, die den Nutzern und institutionellen Anwendern angeboten werden, geht.

 

Die Einführung eines Gerätes für den Endkunden ist Teil einer Vermarktungsstrategie, welche die Einbindung von Pharmatrac in den „Ausgabeprozess“ in der Apotheke ermöglicht.

 

Markt für Pharmatrac

Die fehlende Medikamentenadhärenz ist ein weltweites Problem, das den Versicherungsträgern und dem Gesundheitswesen jährlich Milliarden von Dollar kostet und die Konsumenten einem enormen Risiko aussetzt. Um die Effizienz innerhalb des pharmazeutischen Ökosystems zu verbessern, besteht ein steigender Bedarf an Unterstützung bei der Medikamentenverabreichung und an mehr Aufklärung zum Thema Adhärenz.

 

Laut Schätzungen in den Vereinigten Staaten nehmen mehr als 20 % der Amerikaner mindestens 5 unterschiedliche Medikamente ein (1), was jährlich Ausgaben in Höhe von 250 Milliarden US-Dollar für verschreibungspflichtige Medikamente entspricht (2). Für Patienten ist es oftmals schwierig, die ordnungsgemäße Einnahme ihrer Medikamente in den Griff zu bekommen, was zu unnötigen Spitalseinweisungen (33 % - 69 %) (3) und in Folge zu wiederholten Einweisungen innerhalb von 30 Tagen wegen Problemen mit der Medikamentenadhärenz führt (~ 64 %) (4).

In Nordamerika schätzt man die Patientencompliance und die Medikamentenadhärenz auf unter 50 % (5), was bedeutet, dass vermutlich mehr als die Hälfte der Patienten/Konsumenten ihre Medikamente nicht ordnungsgemäß oder gar nicht einnehmen bzw. Arzttermine und andere Behandlungsschemata nicht einhalten. Laut Schätzungen sind in den Vereinigten Staaten aufgrund dieser Problematik (6) jährlich 125.000 unnötige Todesfälle zu beklagen und das US-Gesundheitssystem ist dadurch mit zusätzlichen Kosten in Höhe von rund 290 Milliarden US-Dollar konfrontiert (7). 

Seite 1 von 4

Diskussion: Vervielfachungschance_ChroMedX
Wertpapier
Relay Medical


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel