DAX+0,10 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,23 % Öl (Brent)-0,20 %

DGAP-News LOTTO24 AG: Gemeinsame begründete Stellungnahme des Vorstands und Aufsichtsrats der Lotto24 AG zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot (Tauschangebot) der ZEAL Network SE

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
12.02.2019, 11:36  |  213   |   |   




DGAP-News: LOTTO24 AG / Schlagwort(e): Stellungnahme


LOTTO24 AG: Gemeinsame begründete Stellungnahme des Vorstands und Aufsichtsrats der Lotto24 AG zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot (Tauschangebot) der ZEAL Network SE


12.02.2019 / 11:36



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Gemeinsame begründete Stellungnahme des Vorstands und Aufsichtsrats der Lotto24 AG zum freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebot (Tauschangebot) der ZEAL Network SE



- Vorstand und Aufsichtsrat veröffentlichen gemeinsame Stellungnahme



- Zusammenarbeit mit ZEAL eröffnet Vorteile und Chancen



- Empfehlung an die Aktionäre zur Annahme des Angebots



(Hamburg, 12. Februar 2018) Vorstand und Aufsichtsrat der Lotto24 AG ("Lotto24") (Lotto24.de), Deutschlands führender Anbieter staatlicher Lotterien im Internet, haben heute gemäß § 27 Abs. 3 WpÜG eine gemeinsame begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot (Tauschangebot) der ZEAL Network SE ("ZEAL") (Zeal-angebot.com) veröffentlicht.



Beide Gremien halten die Art und Höhe der von ZEAL angebotenen Angebotsgegenleistung für angemessen im Sinne des § 31 Abs. 1 WpÜG und sind der Ansicht, dass die Zusammenarbeit zwischen Lotto24 und ZEAL Vorteile und Chancen für beide Unternehmen eröffnet. Vor diesem Hintergrund empfehlen Vorstand und Aufsichtsrat allen Lotto24-Aktionären das Tauschangebot anzunehmen.



Vorstand und Aufsichtsrat weisen jedoch darauf hin, dass sich bestimmte Aspekte auf den Wert beziehungsweise die Wertentwicklung der Lotto24-Aktien einerseits und der ZEAL-Aktien andererseits auswirken können und sich die Bewertung der Angemessenheit der Angebotsgegenleistung daher in einer Rückschau möglicherweise verändern kann. Zu diesen Aspekten zählen insbesondere:



- zwischen Lotto24 und ZEAL abzuschließende Verträge, deren Konditionen noch zu vereinbaren sind,



- eine mögliche, zusätzliche Belastung der ZEAL durch Umsatzsteuerzahlungen sowie



- verschiedene Risiken in der Umsetzung der Zusammenarbeit.



Sowohl die vorgenannten als auch andere potenziell wertbeeinflussende Aspekte werden in der gemeinsamen begründeten Stellungnahme von Vorstand und Aufsichtsrat näher erläutert.



Die gemeinsame begründete Stellungnahme ist in deutscher und englischer Sprache auf der Internetseite der Lotto24 AG (Lotto24-ag.de) unter der Rubrik "Investor Relations" einsehbar und wird jeweils bei der Lotto24 AG, Investor Relations, Straßenbahnring 11, 20251 Hamburg, Tel: +49 40 8222390 (Anfragen per Telefax an +49 40 82223970 oder per E-Mail an office@lotto24.de) zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten.



Über die Lotto24 AG: Die Lotto24 AG ist der führende deutsche Anbieter staatlicher Lotterien im Internet (Lotto24.de). Lotto24 vermittelt Spielscheine von Kunden an die staatlichen Landeslotteriegesellschaften sowie die Deutsche Fernsehlotterie und erhält hierfür eine Vermittlungsprovision. Zum Angebot zählen unter anderem Lotto 6aus49, Spiel 77, Super 6, EuroJackpot, GlücksSpirale, Spielgemeinschaften, Keno und die Deutsche Fernsehlotterie. Nach der Gründung im Jahr 2010 und dem Börsengang 2012 an der Frankfurter Börse (Prime Standard) ist Lotto24 heute Marktführer. Als stark wachsendes und zugleich service- und kundenorientiertes Unternehmen hat Lotto24 den Anspruch, Kunden sowohl online als auch mobil ein besonders bequemes, sicheres und zeitgemäßes Spielerlebnis zu bieten.



Kontakt:

Lotto24 AG

Vanina Hoffmann

Manager Investor & Public Relations

Tel.: +49 40 82 22 39 - 501

E-Mail: ir@lotto24.de

Internet: Lotto24-ag.de
Lotto24.de

Seite 1 von 3
Wertpapier
Lotto24


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.01.19