DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Paul Glavina verstärkt das Team von Relay Medical und HemoPalm als Vice President, In Vitro Diagnostics

Nachrichtenquelle: IRW Press
13.02.2019, 09:35  |  795   |   |   

Paul Glavina verstärkt das Team von Relay Medical und HemoPalm als Vice President, In Vitro Diagnostics

 

13. Februar 2019 – Relay Medical Corp. („Relay“ oder das „Unternehmen“) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2), ein Entwickler von innovativen MedTech-Lösungen, freut sich, die Bestellung von Herrn Paul Glavina zum Vice President, In Vitro Diagnostics von Relay Medical Corp. bekannt zu geben.

 

Paul ist ein fachkundiger Führungsexperte und verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung mit dem Einsatz von Biosensoren in der patientennahen Labordiagnostik („Point-of-Care Testing“/POCT). Als Relays Vice President, In Vitro Diagnostics (IVDs) wird er die Evaluierung, Entwicklung und Umsetzung von bzw. den Exit aus innovativen IVD-Technologie-Projekten, zu denen auch das aktuelle HemoPalm-Projekt zählt, beaufsichtigen.

 

Im Rahmen seiner früheren Tätigkeit leitete Paul die für Forschung und Produkttechnologie zuständigen Teams eines großen IVD-Konzerns, wo er für die Forschungsaktivitäten in Zusammenhang mit der Entwicklung neuer POT-Diagnostika sowie die fachliche Aufsicht über sämtliche Änderungen bei den am Markt befindlichen Produkten und deren Herstellung für ein marktführendes tragbares Analysegerät zur Messung von Blutgas- und Blutgerinnungswerten bzw. Immunparametern verantwortlich zeichnete. Er ist in praktisch allen Bereichen des IVD-Geschäfts bestens bewandert: in der Bewertung und Erforschung von Technologien, in Produktdesign und -entwicklung, in der Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung, in Marketing und Vertrieb, im technischen Support sowie in regulatorischen und wissenschaftlichen Angelegenheiten.

 

„Ich freue mich außerordentlich, dass wir Paul in unser Unternehmen holen konnten. Sein Branchen-Knowhow und seine Fachkenntnisse auf dem Gebiet der IVD, gepaart mit seinen weitreichenden Beziehungen und Führungsqualitäten, sind für die Weiterentwicklung des HemoPalm-Produkts und für die Sondierung und Bewertung weiterer Projektchancen für Relay von großer Bedeutung“, meint Lahav Gil, CEO von Relay Medical Corp.

 

„Ich freue mich außerordentlich, Relay bei seiner Mission zu unterstützen, die darin besteht, neuartige medizinische Technologien zu fördern und diese nicht nur auf den Markt, sondern auch zu den Klinikern und Patienten - den eigentlichen Nutznießern - zu bringen. Insbesondere freue ich mich darauf, meine Kenntnisse und Erfahrungen einbringen zu können, um Relay bei der Weiterentwicklung seines HemoPalm-Projekts und dessen erfolgreicher Markteinführung zu begleiten“, erklärt Paul Glavina, Vice President, In Vitro Diagnostics von Relay Medical Corp.

 

Über Paul Glavina

 

Als Führungsexperte in technischen und unternehmerischen Belangen konnte Herr Glavina eine Reihe von revolutionären In-vitro-Diagnostikprodukten von Weltformat vom Entwurf bis hin zur Markteinführung begleiten und ihr Wachstum und ihre Expansion auf dem Markt sicherstellen. In seiner Rolle als Führungskraft war er über 25 Jahre lang bei Abbott Point of Care und dessen Vorläufergesellschaft, der i-STAT Corporation, für die Planung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung des weltweit ersten tragbaren Analysegeräts für die Blutgas- und Elektrolytmessung verantwortlich. Als Erfinder kann er auf eine Reihe von Patenten sowie eine Auszeichnung mit dem Abbott Chairman’s Award verweisen.

 

Daneben war Paul auch in leitender Funktion in den einschlägigen Technik- und Berufsgemeinschaften der Diagnostiker tätig. Unter anderem war er Mitglied der United States Technical Advisory Group to ISO TC 212, ein Berater und Co-Autor bei zahlreichen Projekten des Clinical and Laboratory Standards Institute, ein Mitglied der Laboratory Working Group und des National Kidney Disease Education Program, ein Mitglied der CLIA Working Group und der Advanced Medical Technology Association (AdvaMed), sowie ein Mitglied des Technical Advisory Committee der Canadian Microelectronics Corporation.

Seite 1 von 3

Diskussion: Vervielfachungschance_ChroMedX
Wertpapier
Relay Medical


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel