DAX-1,67 % EUR/USD-0,76 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-1,81 %
Aktien New York: Anleger hoffen weiter auf Ende von Zoll- und Mauerstreit
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Anleger hoffen weiter auf Ende von Zoll- und Mauerstreit

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.02.2019, 16:16  |  649   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat am Mittwoch ihre Vortagesgewinne etwas ausgebaut. Analyst Craig Erlam vom Broker Oanda verwies auf ermutigende Signale im amerikanisch-chinesischen Handelsstreit. Bereits am Dienstag hatten die Anleger erfreut aufgenommen, dass US-Präsident Donald Trump eine Verlängerung des Anfang März auslaufenden "Waffenstillstands " im Zollkonflikt mit China erwägt. Zudem steht Trump im Streit um die Finanzierung einer Grenzmauer zu Mexiko nach US-Medienberichten vor dem Einlenken.

Der Leitindex Dow Jones Industrial stieg um 0,62 Prozent auf 25 583,47 Punkte und erreichte damit das höchste Niveau seit Anfang Dezember letzten Jahres. Der marktbreite S&P 500 gewann am Mittwoch 0,54 Prozent auf 2759,45 Punkte. Für den technologielastigen Nasdaq 100 ging es um 0,54 Prozent auf 7052,81 Punkte nach oben./la/edh

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel