DAX-0,42 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,26 % Öl (Brent)0,00 %

AKTIE IM FOKUS Ruhestands-Pläne Moroneys drücken Morphosys unter 200-Tage-Linie

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.02.2019, 14:00  |  946   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Ruhestands-Pläne von Morphosys-Chef Simon Moroney haben die Anleger des Biotech-Konzerns am Dienstag nervös gemacht. Moroney steht bei dem Antikörper-Spezialisten für Kontinuität und Stabilität. Er war 1992 einer der Mitbegründer des Konzerns und wurde zwei Jahre später bereits dessen Vorstandsvorsitzender.

Er werde zurücktreten, sobald sein Vertrag am 30. Juni 2020 auslaufe oder sobald ein Nachfolger benannt worden sei, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintrete, teilte Morphosys mit.

Die seit September auch im MDax notierten Morphosys-Papiere verloren zuletzt 2,85 Prozent und rutschten mit 95,50 Euro wieder unter die 200-Tage-Durchschnittslinie, die als Indikator für den längerfristigen Trend gilt und bei Morphosys derzeit bei 97,50 Euro verläuft./ajx/jha

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Morphosys

Seite 1 von 2

Diskussion: Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine
Wertpapier
MorphosysMDAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel