DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

DONNER & REUSCHEL - Technische Anlyse EUR/GBP Bullish British Pound

27.02.2019, 14:47  |  852   |   |   

"Das Währungspaar EUR/GBP (Britisches Pfund) steht ebenfalls vor einem Scheideweg. Der Euro hat in kurzer Zeit wichtige Unterstützungen nach unten durchstoßen. So konnte ihn unter anderem auch die 200-Tage-Linie nicht vor seinem Absturz gegenüber dem Britischen Pfund bewahren. Bei 0,883 GBP wird nun die nächste Supportlinie getestet.

So lautete das Statement am 16. Januar 2019 an dieser Stelle. Bereits Anfang des Jahres zeigten sich Negativ-Szenarien für den Euro im Vergleich zum Britischen Pfund. Nun haben sich diese auch manifestiert.

Großbritannien zeigt sich chaosmäßig, das Pfund steigt. Paradox ? Vielleicht, aber charttechnisch gar nicht unerwartet (vgl. D&R-Analyse vom 16.01.19). Was bedeutet das nun für die nächste Zeit? Die bereits im Januar als mögliches Ziel ausgelobten 0,838 GBP bleiben nun das Kurzfristziel.

Wird der Brexit um zwei Jahre verschoben oder gibt es gar ein zweites Referendum? Diese Fragen kann aktuell noch gar keiner beantworten.

Verlässlich sind und bleiben aber die chart- und markttechnischen Marken.

Aktuell wurde das Untere Bollinger-Band unterhandelt. Dies könnte zumindest für eine kurzfristige Bremse im aktuellen Abwärtsmodus des Euro zum Britischen Pfund nach sich ziehen. Allerdings signalisieren weder der Trendfolger MACD noch die Slow-Stochastik eine Entwarnung. Beide bleiben angeschlagen. Alles in allem verheisst das nichts Gutes für den Euro.

Das Britische Pfund bleibt somit weiter robust. Trotz der Unstimmigkeiten in der Brexit-Abstimmung. Wer weiß, am Ende kommt sogar noch der „Exit from Brexit“? Who knows? Niemand.

Aber zumindest ist der technische Kompass gut geölt und funktioniert.

Fazit:

  • 0,883 GBP waren das sprichwörtliche & erwartete „Zünglein an der Waage

  • Test der 0,838 GBP

 

Besuchen Sie uns auch auf der DONNER & REUSCHEL Homepage: https://www.donner-reuschel.de/technische-analyse

Wertpapier
EUR/GBP
Mehr zum Thema
EuroBrexitEURPfundGBP


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel