DAX+0,01 % EUR/USD0,00 % Gold-0,10 % Öl (Brent)+0,22 %

DGAP-Adhoc IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec erwartet auch 2019 weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
07.03.2019, 10:02  |  430   |   |   




DGAP-Ad-hoc: IBU-tec advanced materials AG / Schlagwort(e): Prognose


IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec erwartet auch 2019 weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum


07.03.2019 / 10:02 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR



IBU-tec erwartet auch 2019 weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum



- Umsatz soll auf 50 - 53 Mio. Euro steigen



- EBITDA soll auf 7,2 - 7,5 Mio. Euro steigen



- Verhandlungen über weitere Großaufträge eröffnen zusätzliches Potenzial



Weimar, 7. März 2019 - Die IBU-tec advanced materials AG ("IBU-tec", ISIN: DE000A0XYHT5) erwartet auf Basis des erfreulichen Geschäftsverlaufs 2018, ihrer sehr guten Marktposition und der entsprechend guten Auftragslage für das Geschäftsjahr 2019 weiter steigende Umsätze und Gewinne. Der Vorstand plant aktuell für das laufende Jahr im IBU-tec Konzern einen Umsatzanstieg auf 50 - 53 Mio. Euro. Beim Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen, EBITDA, vor Abschreibungen auf den Kaufpreis der BNT Chemicals GmbH gemäß HGB-Rechnungslegung, wird derzeit eine Spanne von 7,2 - 7,5 Mio. Euro prognostiziert. Wachstumstreiber dürften einmal mehr Batteriewerkstoffe für Elektromobilität und stationäre Energiespeicherung sein, für die 2019 ein Umsatzplus von rund 50 Prozent erwartet wird. Auch Chemiekatalysatoren und die erweiterte Wertschöpfungskette durch die BNT Chemicals Akquisition sowie die weitere Umsetzung von Synergieeffekten sollen maßgeblich zur positiven Umsatz- und Ergebnisentwicklung beitragen. IBU-tec befindet sich zudem derzeit in vielversprechenden Verhandlungen mit renommierten Kunden über weitere, größere Beauftragungen. Diese würden bei erfolgreicher Realisierung zusätzliches Umsatz- und Ergebnispotenzial eröffnen.

Seite 1 von 4


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
07:55 Uhr