checkAd

Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush und Gilt, die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden

Nachrichtenquelle: IRW Press
08.03.2019, 09:53  |  1185   |   |   

Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush und Gilt, die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden

 

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

 

TORONTO, ONTARIO – 7. März 2019 Halo Labs Inc. („Halo“ oder das „Unternehmen“) (NEO: HALO, OTC: AGEEF, Deutschland: A9KN) freut sich, seine Partnerschaft mit C4 Distro, einer der führenden Cannabisvertriebsfirmen Südkaliforniens, bekannt zu geben. Das Verkaufsteam von C4 Distro, das wöchentlich 261 lizenzierte Ausgabestellen betreut, wird den Vertrieb der preisgekrönten Produktlinien Hush und Gilt übernehmen.

 

Zur Produktlinie Hush zählen sowohl die stammspezifischen Destillatkartuschen als auch die stammspezifischen „Pucks“ (eine Art Fruchtgummi aus dem Harz der Hanfpflanze). Beide enthalten hochwertige Cannabisöle, die in Halos lizenzierter Produktionsanlage in Kalifornien hergestellt werden.  Hush-Destillatkartuschen werden von Branchenbeobachtern als UVV („Ultimate Value Vapes“) eingestuft.

 

Gilt setzt sich aus zwei innovativen Produktlinien zusammen, die auf die wachstumsstarke Gruppe der Konsumenten von Premium-Cannabis als Genussmittel zugeschnitten sind: den DabTabs sowie der „Sauce Pen“ (eine mit Harz gefüllte Einweg-„Vape Pen“). DabTabs ist das Vorzeigeprodukt im Sortiment der Marke und besonders beliebt bei Konsumenten, die Cannabiskonzentrate ohne das klebrige Harz genießen möchten. Die Sauce Pen ist mit einer Knopfzellbatterie der Type C ausgestattet und besticht mit einer einzigartigen Rezeptur, bei welcher der volle Geschmack und das gesamte Wirkungsspektrum der Pflanze erhalten bleiben, was früher nur beim Genuss von Blüten möglich war.

 

„Wir sind begeistert, in Zusammenarbeit mit Eric Spitz und seinem C4 Distro-Team unsere Produktlinien den Konsumenten in Südkalifornien präsentieren zu können. Das C4 Distro-Team eröffnet Halo den Zugang zum südkalifornischen Einzelhandel.  Wir freuen uns schon auf eine dauerhafte Partnerschaft“, meint David Orr, Chief Revenue Officer von Halo.

 

Über C4 Distro

 

C4 Distro ist ein führendes Full-Service-Vertriebsunternehmen, das im kalifornischen Cannabismarkt tätig ist. Von seinem Firmensitz in Costa Mesa (Kalifornien) aus macht sich C4 Distro dafür stark, die Cannabisbranche aus dem Klischee des „Rucksacktourismus“ herauszuholen und gesellschaftsfähig zu machen. Erreicht werden soll dies durch Partnerschaften mit Markenproduzenten und Einzelhändlern,  die das rasche Wachstum in Südkalifornien, dem Epizentrum des globalen Cannabishandels, fördern und unterstützen.

Seite 1 von 4
Halo Collective Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush und Gilt, die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden Halo Labs präsentiert seine neuen Produktlinien Hush und Gilt, die durch C4 Distro in Südkalifornien vertrieben werden NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT TORONTO, ONTARIO – 7. März 2019 – Halo …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel