DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,57 %
Deutsche Anleihen: Kursverluste
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Kursverluste

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.03.2019, 18:05  |  468   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Freitag gefallen. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future sank bis zum späten Nachmittag um 0,05 Prozent auf 164,16 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen lag bei 0,08 Prozent.

Händler verwiesen auf deutliche Kursgewinne an den Aktienmärkten. Ansonsten fehlte es dem Markt an Impulsen. Die Inflationsrate in der Eurozone ist im Februar leicht gestiegen. Die Verbraucherpreise waren 1,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Im Januar hatte die Inflationsrate 1,4 Prozent betragen. Es wurde hier eine erste Schätzung bestätigt.

Am Abend wird die Ratingagentur Moody's voraussichtlich ihre Überprüfung der Kreditwürdigkeit für Italien veröffentlichen. Derzeit bewertet Moody's mit "Baa3". Das ist eine Stufe über dem sogenannten Ramschniveau. Die Commerzbank hält einen negativen Ausblick für möglich. Schließlich habe Moody's bereits die Wachstumsprognose für Italien deutlich gesenkt. Zudem sei Moody's die strengste Agentur für die Euro-Länder./jsl/fba

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
23.03.19
07.03.19