DAX-0,19 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,63 %

MongoDB: Es hat sich bereits abgezeichnet …

Nachrichtenquelle: Aktiennews.ch
15.03.2019, 23:30  |  365   |   |   

Am 15.03.2019, 23:30 Uhr notiert die Aktie MongoDB an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GM mit dem Kurs von 134,23 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Software und Dienstleistungen".

Unser Analystenteam hat MongoDB auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 6 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die MongoDB-Aktie hat einen Wert von 11,68. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (28,54). Auch hier ist MongoDB überverkauft (Wert: 28,54), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Buy"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für MongoDB.

2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei MongoDB in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".

3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von MongoDB für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält MongoDB für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist MongoDB insgesamt ein "Sell"-Wert.

Zur vollständigen Analyse: http://www.aktiennews.ch/2019/03/mongodb-aktienanalyse-vom-15-03-2019/

Diskussion: MongoDB - der Herausforderer im Datenbank-Markt


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
14.03.19