DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Cronos Group Konsolidierungsszenario dominiert

18.03.2019, 15:27  |  1156   |   |   

Cronos Group wird die Zahlen für das Dezember-Quartal 2018 am 26. März bekanntgeben. Das Zahlenwerk dürfte wie bei den Mitbewerbern auch unter besonderer Beobachtung stehen, ist es doch das erste unter den Einflüssen der Cannabis-Legalisierung in Kanada im Oktober vergangenen Jahres. 

Die Konsolidierung setzte sich auch in den letzten Handelstagen fort. Positiv hervorzuheben ist der Aspekt, dass sich die Verschnaufpause unverändert oberhalb von 25,0 CAD abspielt. Wichtige Trendlinien wurden daher nicht gefährdet. Auf der Oberseite gilt es jedoch, das Doppeltop im Bereich von 33,0 CAD im Auge zu behalten. Insofern sollte eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung in den Grenzen von 25,0 bis 33,0 CAD nicht überraschen. Möglicherweise liefern die Q4-Daten dann den entscheidenden Impuls (in jedwede Richtung) für die Aktie. 

Unterdessen gab es zuletzt einige Unternehmensnachrichten. Zum einen wurde bekannt, dass der Einstieg der  Altria Group nun final über die Bühne gegangen ist. Die Altria Group hatte sich einen 45 %-igen Anteil an der Cronos Group ja bekanntlich knapp 2,4 Mrd. CAD kosten lassen. Nun wurde die Transaktion vollendet. Zum anderen wurde bekannt, dass Cronos seinen 19 %-igen Anteil an der Whistler Medical Marijuana Corp. an Aurora Cannabis abgegeben hat. Wir hatten vor wenigen Wochen darüber berichtet, dass Aurora Cannabis die Whistler Medical Marijuana Corp. für einen Kaufpreis von 175 Mio. CAD in Aktien übernehmen wird. Die Cronos Group hielt bis dahin 19 Prozent an der Whistler Medical Marijuana Corp. Im Gegenzug bekam Cronos nun 2,5 Mio. Aurora-Aktien im Gesamtwert von 24,6 Mio. CAD. Ein weiteres Aurora-Aktienpaket im Wert von 7,6 Mio. CAD könnte Cronos noch zuteilwerden, wenn in den nächsten Monaten bestimmte Meilensteine erreicht werden sollten.
 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
Cronos Group


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer