DAX+0,90 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Original-Research Deutsche Rohstoff AG (von First Berlin Equity Research Gmb...

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
19.03.2019, 10:06  |  515   |   |   

^

Original-Research: Deutsche Rohstoff AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu Deutsche Rohstoff AG

Unternehmen: Deutsche Rohstoff AG
ISIN: DE000A0XYG76

Anlass der Studie: vorläufiges Ergebnis 2018
Empfehlung: Kaufen
Kursziel: EUR23,80
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 20.11.2018 (vormals: Hinzufügen) Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu Deutsche Rohstoff AG (ISIN: DE000A0XYG76) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und senkt das Kursziel von EUR 24,00 auf EUR 23,80.
Zusammenfassung:
Die vorläufigen Ergebnisse des Jahres 2018 zeigten einen Anstieg im Umsatz von 103% auf EUR109,1 Mio. (FBe: EUR109,7 Mio.; 2017: EUR53,7 Mio.), während das EBITDA EUR96,6 Mio. betrug (FBe: EUR89,2 Mio.; 2017: EUR36,1 Mio.). Der Umsatz lag am oberen Ende der im Neunmonatsbericht im November kommunizierten Guidancespanne von EUR100-110 Mio., das EBITDA übertraf die Guidance von EUR90 Mio. deutlich. Unser überarbeitetes Bewertungsmodell wird zum einen durch die Erhöhung der geschätzten förderbaren Öl- und Gasmenge sowohl bei Cub Creek als auch bei Elster Oil & Gas (wie die Abwärtsrevision der Abschreibung bei den Projekten in Q4/18 zeigt) und zum anderen durch einen späteren Produktionsstart in Cub Creek als wir vorher antizipiert hatten, beeinflusst. Unser neues Kursziel beträgt EUR23,8 (bisher: EUR24,0). Wir behalten unsere Kaufempfehlung bei.

First Berlin Equity Research has published a research update on Deutsche Rohstoff AG (ISIN: DE000A0XYG76). Analyst Simon Scholes reiterated his BUY rating and decreased the price target from EUR 24.00 to EUR 23.80.
Abstract:
Preliminary 2018 results showed a 103% increase in sales to EUR109.1m (FBe: EUR109.7m; 2017: EUR53.7m) while EBITDA came in at EUR96.6m (FBe: EUR89.2m; 2017: EUR36.1m). Sales were at the top end of the guidance range of EUR100-110m given in the nine months report in November, while EBITDA clearly exceeded guidance of EUR90m. Our reworked valuation model is affected on the one hand by increased estimated ultimate recovery at both Cub Creek and Elster Oil & Gas (as indicated by the downward revision in unit depreciation at the projects in Q4/18) and on the other by a later start to production from new wells at Cub Creek than we had previously modeled. Our new price target is EUR23.8 (previously: EUR24.0). We maintain our Buy recommendation.



Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:
http://www.more-ir.de/d/17691.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

übermittelt durch die EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.

°

Rating: Kaufen
Analyst:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
17.04.19