DAX-0,36 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-0,44 %

Rezessionen: Fünf Indikatoren, die Anleger kennen sollten

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
21.03.2019, 12:27  |  736   |   |   
Wäre es nicht schön, wenn wir frühzeitig wüssten, ob der US-Konjunkturzyklus zu Ende geht? Darrell Spence und Jared Franz von Capital Group über fünf verlässliche Signale, die Anleger kennen sollten. Ob hohe Löhne oder eine sinkende Verbrauchernachfrage: Eine beginnende Rezession ist durch verschiedene Frühindikatoren gekennzeichnet – auch in den USA. Und oft spielen von Zyklus zu Zyklus andere Indikatoren die Hauptrolle. Anleger sollten sich deshalb ein Gesamtbild der Wirtschaft machen, um drohende Ungleichgewichte besser einschätzen zu können.
Die einzelnen Indikatoren liefern dabei lediglich Anhaltspunkte. Erst die Betrachtung der fünf Indikatoren in Summe offenbart ein umfassendes Bild der Konjunktur. Damit Anleger jedes Signal richtig einordnen können,...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel