DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,18 %

„Enteignung“ von Autofahrern: Forderung eines Kölner Umweltdezernenten

Anzeige
24.03.2019, 10:56  |  478   |   

Durch Diesel-Fahrverbote drohen den Haltern ohnehin schon eine „kalte Enteignung“. Ihre Fahrzeuge verlieren auf dem Markt deutlich an Wert. Die Preise für den Diesel befinden sich im freien Fall. Verringerung des materiellen Werts gibt es schon bei neueren Gebrauchtwagen. Dreijährige Gebrauchtwagen sind gegenwärtig nur noch um die 50 Prozent des Listenneupreises wert. Und Neuanschaffungen wegen

Der Beitrag „Enteignung“ von Autofahrern: Forderung eines Kölner Umweltdezernenten erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.

Wertpapier
Diesel


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel