DAX-0,06 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

AKTIE IM FOKUS FMC dank Commerzbank wieder im Erholungsmodus

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2019, 11:20  |  896   |   |   

(Neu: Mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine Kaufempfehlung der Commerzbank hat FMC am Montag ein deutliches Kursplus beschert. Damit starteten die Aktien des Dialysespezialisten abermals einen Versuch, den charttechnischen Widerstand um 70 Euro hinter sich zu lassen, nachdem die Erholung zuletzt ins Stocken geraten war. Analyst Oliver Metzger begründete die Hochstufung damit, dass die verbesserte Geschäftsdynamik und die guten Aussichten noch nicht ausreichend eingepreist seien.

Am späten Vormittag gewannen FMC-Titel knapp zwei Prozent auf 69,70 Euro, was für den ersten Platz im wenig bewegten Dax reichte. Seit dem mehrjährigen Tief bei 55,44 Euro zu Jahresbeginn haben sie gut ein Viertel aufgeholt.

Fresenius Medical Care mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der Fresenius Medical Care steigt...
Ich erwarte, dass der Fresenius Medical Care fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Damit gehören sie zu den größten Gewinnern im deutschen Leitindex, der im selben Zeitraum um fast acht Prozent zulegte. Den vorangegangenen Kurssturz konnte FMC so aber nur teilweise aufholen - vor einer Gewinnwarnung Mitte Oktober hatte das Papier noch rund 85 Euro gekostet.

Commerzbank-Experte Metzger hob die Gewinnerwartungen für den Dialysespezialisten nun deutlich an und schraubte das Kursziel von 68 auf 90 Euro nach oben. Angesichts des Kurspotenzials von über 28 Prozent stufte der Experte die Papiere von "Halten" auf "Kaufen" hoch.

Metzger lobte unter anderem die Übernahme von NxStage. Die Heim-Dialyse - also die Behandlung von Patienten bei diesen daheim - sei nicht nur ein attraktives Wachstumsfeld, sondern mildere auch den regulatorischen Druck auf den Dienstleister. Die im Schlussquartal 2018 starke Geschäftsdynamik dürfte sich im laufenden Jahr fortsetzen./gl/bek/mis

Fresenius Medical Care

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion