DAX+0,14 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,38 % Öl (Brent)+3,33 %

Marktausblick Gold – Neue Highs oder war`s das schon?

Nachrichtenquelle: GKFX Brokerhaus
26.03.2019, 09:16  |  1426   |   |   

Der Goldpreis bewegt sich seit der Bodenbildung Anfang März bei rund 1.280 USD in einem Aufwärtstrendkanal. Gestern Abend erreichte das gelbe Edelmetall den Hauptwiderstand bei rund 1.324 USD und prallt seitdem von dort ab.

GOLD vom 26.03.2019

Charttechnisch läuft damit eine Korrektur, die sich bis in den Bereich 1.315 oder aber 1.311 USD ausdehnen kann. Letztere Zone könnte für die Bullen eine willkommene (Wieder)Einstiegschance auf der Long-Seite darstellen. 

Das Kursziel wäre dann bei 1.324 zu suchen. Kritisch wird es allerdings, wenn es zu einem Rutsch unter die 1.304er Supportzone kommt. Dann wäre der Kanal dahin und ein Downmove bis zum nächsten Support bei 1.296/1.298 quasi vorprogrammiert. Unterhalb 1.278 regieren endgültig die Bären!

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen

Ihr GKFX-Team

Jetzt Rohstoffe traden!

Mehr Informationen zu GKFX http://www.gkfx.de oder unter +49(0) 69 - 256 286 90. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Alle News auch in unserem Twitter Channel oder in Facebook.


Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.
Wertpapier
Gold


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel