DAX+0,90 % EUR/USD-0,20 % Gold-0,38 % Öl (Brent)+0,31 %
Marktkommentar: Gunther Westen (Oddo BHF): Zinswende bleibt aus
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Gunther Westen (Oddo BHF): Zinswende bleibt aus

Nachrichtenquelle: Asset Standard
26.03.2019, 11:35  |  643   |   |   

Die Zinswende hat wieder nicht stattgefunden - also weiter rückläufige Renditen?

21.3.2019

Die Zinswende hat wieder nicht stattgefunden. Statt leicht zu steigen wie von den meisten Prognostikern erwartet, fielen zehnjährige Renditen für Bundesanleihen von ihrem zwischenzeitlichen Hoch bis heute fast auf die Nulllinie. Die kurzfristigen Ursachen liegen hauptsächlich in der drastischen Wachstumsabschwächung und der ausgeprägten Risikoaversion im letzten Jahr.

Langfristig aber steckt dahinter die tiefgreifende Skepsis, ob es der EZB jemals gelingt, das Inflationsziel von zwei Prozent nachhaltig zu überschreiten, um sich wieder von der hyperexpansiven Geldpolitik verabschieden zu können. Und tatsächlich stehen die Aussichten in diesem Jahr dafür nicht sonderlich gut. Die gegenwärtige Wachstumsschwäche verhindert zunächst eine Normalisierung der Geldpolitik und lässt die Inflationsrate wieder deutlich unter zwei Prozent rutschen.

Also weiter rückläufige Renditen? Vermutlich dürften sich die Renditen wieder etwas höher einpendeln. Annäherungen im Handelsstreit, ein relativ unwahrscheinlicher „hard brexit“ und eine sukzessive konjunkturelle Erholung in der Eurozone mit relativ dynamischem Lohnwachstum sollten die Rezessionsprämie für Bundesanleihen wieder senken. Also zwar insgesamt ein Niedrigzinsumfeld, aber so niedrig nun doch nicht.


Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel