DAX-0,58 % EUR/USD0,00 % Gold-0,71 % Öl (Brent)+0,03 %

Dow Jones Ind. Entscheidung steht bevor

29.03.2019, 16:17  |  1612   |   |   

Der Dow Jones Ind. ist immer noch um die Antwort auf die Frage bemüht, ob er sich nur in einer Konsolidierung befindet oder aber bereits in einer Top-Bildungsphase steckt. In den letzten Handelstagen prasselten eine Vielzahl von US-Konjunkturdaten auf den Dow und die Finanzmärkte ein, doch das gemischte Bild, das sich hier bot, vermochte es nicht, den Index in eine Richtung zu drücken. Doch was nicht ist, kann noch werden, denn auch in der nächsten Handelswoche lässt die Wucht der Zahlenlawine nicht wirklich nach. Schauen wir auf die charttechnischen Aspekte.  

Der massive Widerstandsbereich von 26.000 Punkten bis hin zum Allzeithoch bei 26.950 Punkten limitiert den Dow Jones Ind. aus charttechnischer Sicht. Innerhalb des Clusters gilt es noch, den Bereich um 26.500 Punkte hervorzuheben. In der aktuellen Gemengelage erscheint ein Ausbruch auf neue Hochs unwahrscheinlich zu sein. Die Mehrheit der Marktteilnehmer dürfte eher mit einer schwächeren Entwicklung des Index rechnen, aber vielleicht liegt ja auch darin genau die Chance. Nichtsdestotrotz gilt es, die Risiken auf der Unterseite zu bewerten. Der Bereich 25.370 bis 25.000 Punkte inkl. der 200-Tage-Linie stellt aus unserer Sicht die in der aktuellen Situation zu beachtende Unterstützung dar. Unter bullischen Aspekten ist ein Rutsch unter die 25.000er Marke tunlichst zu vermeiden. Anderenfalls ist eine Neubewertung der Lage unerlässlich. 

Kurzum: Wichtige Handelstage mit jeder Menge wichtiger Daten stehen dem Index ins Haus. Nach der nächsten Handelswoche wird man womöglich „klarer“ sehen. Die aus charttechnischer Sicht relevanten Zonen liegen bei 26.000 / 26.950 Punkten auf der Oberseite bzw. bei 25.370/25.000 Punkten auf der Unterseite. Angesichts der sich abzeichnenden Dreiecksformation könnte ein dynamischer Bewegungsimpuls bevorstehen. Die Frage ist nur, in welche Richtung sich dieser dann Bahn brechen wird… 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für Dow Jones.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
UBS
20.12.2019
27,700.00
5.00 %
52.52 %
GS
20.09.2019
22,200.00
2.00 %
8.84 %
VON
20.09.2019
27,750.00
-2.00 %
17.18 %
VON
20.09.2019
26,500.00
-5.00 %
61.21 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
Dow Jones

Dow Jones mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der Dow Jones steigt...
Ich erwarte, dass der Dow Jones fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer