DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,61 %

Cryptos with Block66 Was für ein Tag! Bitcoin erreicht erstes großes Ziel. Die rote gestrichelte Linie.

Gastautor: Oliver Michel
03.04.2019, 00:02  |  1575   |   |   

Der Bitcoin hat am Dienstag den ganzen Markt mitgerissen. Phänomenal. Er hat dann aber auch an einer recht markanten Stelle Halt gemacht.

02. April 2019 - 23:10 Uhr

Der Bitcoin hat am Dienstag den ganzen Markt mitgerissen. Phänomenal. Er hat dann aber auch an einer recht markanten Stelle Halt gemacht.

Vorab. An einem solchen Tag wie dem Dienstag macht es Spaß, einen Blog-Beitrag zu schreiben. Denn der Bitcoin hat genau das gemacht, worüber wir schon seit Wochen reden. Wir haben am Dienstag Morgen die 5.000 USD im Bitcoin gesehen und er ist direkt auf die rote gestrichelte Linie zugelaufen. Doch eins nach dem anderen.

Am Dientag Morgen um 6:30 Uhr fing alles an. Der Bitcoin legte los. Er durchbrach erst die obere Begrenzung des grünen aufsteigenden Wedges. Dann durchbrach er die blaue gestrichelte Linie, die den oberen Rand des Ranging-Bereiches markierte. Und er lief weiter direkt auf die rote gestrichelte Linie zu, die wir seit Wochen als erstes großes Ziel für den Bitcoin im Visier hatten. Diese Linie hatte er kurzzeitig auch noch überschritten. Fiel dann aber wieder zurück. In der Spitze hatte der Bitcoin ein Plus von sage und schreibe knapp 23%. Schön im logarithmischen 1-Tages-Chart des Bitcoins (Bitstamp auf TradingView) zu sehen, wie die Linien, an denen wir uns orientiert haben, tatsächlich von Relevanz und Markanz für die Bewegungen des Bitcoins sind.

Die Altcoins haben zunächst nicht so richtig mitgezogen. Erst im Laufe des Dienstag Nachmittags holten sie auf und zwei überholten den Bitcoin sogar, nämlich Bitcoin Cash mit einem Plus von aktuell 30% und Litecoin mit einem Plus von 20%. Ethereum und Ripple liegen nach wie vor hinter dem Bitcoin. Aber ich gehe davon aus, dass die beiden den Bitcoin schon bald outperformen werden. Denn sie haben noch enormen Nachholbedarf.

Ja, das war der im gestrigen Blog herbeigesehnte eindrucksvolle (!) Pump. Damit stellt sich nun die Frage, was man Investitions-seitig daraus macht. Dass der Bitcoin an die rote gestrichelte Linie läuft, damit war zu rechnen. Jedoch nicht so schnell. Ich habe in den vergangenen Blogs immer wieder gesagt, dass ich nicht davon ausgehe, dass der Bitcoin diesen Widerstand im ersten Anlauf nimmt. Und ich glaube nach wie vor nicht daran. Obwohl mein Glaube aufgrund der Intensität des Pumps schon ein wenig bröckelt. Insofern werde ich jetzt einfach abwarten, was passiert. Gibt es weitere kleine Pumps aufwärts? Oder gibt es einen Bart Move nach unten? Man wird sehen. Aber ganz ehrlich. Ich habe den Finger am Verkaufs-Button. So wie gestern Abend. Zum Glück hatte ich ihn da aber nicht gedrückt.

Oliver Michel

 

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Konto mit dem Namen CryptosWithB66 bei eToro.

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • über den News Feed auf der eToro-Plattform
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

 

Risikohinweis Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel