DAX-1,52 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,64 % Öl (Brent)-2,32 %

Innovative Properties Inc. Investition in 2 Cannabisverkaufsstellen (Dispensaries) abgeschlossen, bis zu weitere 15 im Visier - hier entsteht ein Cannabishandelsgigant!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
04.04.2019, 09:05  |  2499   |   |   









DGAP-Media / 04.04.2019 / 09:05



Unternehmen: Innovative Properties
WKN: WKN A14RQ8



Anlass des Berichts: Update



Empfehlung: Strong Buy



Kursziel mittelfristig: 1,00 EUR
Kursziel langfristig: 1,50 EUR



Investition in 2 Cannabisverkaufsstellen (Dispensaries) abgeschlossen, bis zu weitere 15 im Visier - hier entsteht ein Cannabishandelsgigant!



Heute erreichte uns die nächste Sensationsmeldung unseres kürzlich vorgestellten Top-Picks Innovative Properties (Nabis Holdings - CSE-NAB /WKN A14RQ8). Das Unternehmen vermeldete den erfolgreichen Abschluss seiner Investition in 2 strategisch gelegene Cannabisverkaufsstellen (Dispensaries) im Bundesstaat Michigan. Zurzeit zielt das Unternehmen darauf, in den kommenden Wochen fünf weitere Akquisitionen von Versorgungszentren abzuschließen, was die Gesamtzahl der Versorgungszentren in Michigan auf sieben erhöhen wird. Nabis bewertet zurzeit 10 bis 15 weitere kommunal genehmigte Standorte in Michigan, was die Gesamtpräsenz des Unternehmens im Cannabissektor der USA beachtlich erhöhen wird.


Aggressive Expansion durch 35 Mio. Dollar von Großinvestoren (zu deutlich höheren Kursen)



"Der Abschluss unserer Investitionen in die Versorgungszentren von Muskegon und Bangor City in Michigan ist nur der Beginn einer aggressiven landesweiten Expansion für Nabis," sagte Shay Shnet, CEO und Director von Nabis. "Nach Abschluss unserer jüngsten Privatplatzierung von Schuldverschreibungen in Höhe von 35 Mio. Dollar planen wir eine aggressive Expansion unserer Präsenz in vielen anderen begrenzt lizenzierten US-Bundesstaaten."



Der Einstiegskurs der Großinvestoren liegt bei 1,00 CAD, beim aktuellen Kursniveau 0,75 CAD, haben Sie also die Möglichkeit deutlich günstiger einzusteigen, als die großen der Branche. In der Regel steigen Großinvestoren nicht für wenige Prozent Rendite ein, wir erwarten daher in den kommenden Wochen mindestens einen Anstieg um 100 Prozent.



Unterbewertung eklatant



Derzeit werden Cannabis Unternehmen im Durchschnitt mit dem 7,6-fachen ihres jährlichen Umsatzes bewertet. Innovative Properties (WKN A14RQ8) ist aktuelle aber nur mit Faktor 1,5 im Verhältnis zum Umsatz des Jahres 2019 an der Börse bewertet (Marktkapitalisierung 67 Mio. CAD). Verglichen mit dem Umsatz des Jahres 2020 sogar nur mit Faktor 1,5 und es werden nach Aussage des Managements noch weitere Akquisen erfolgen! Eine 5-6-fache Kurssteigerung (3 EUR) ist daher absolut im Bereich des Möglichen. Unser erstes Kursziel von 1,00 EUR bzw. 1,50 EUR ist daher ein konservativ gewählter Ansatz! Verpassen Sie es nicht, von Beginn an bei dieser tollen Story dabei zu sein.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel