DAX+0,18 % EUR/USD+0,19 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %
Marktkommentar: Patrick Zweifel (Pictet): Sind die schwachen Einzelhandelsumsätze ein schlechtes Omen für die Schwellenländer?
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Patrick Zweifel (Pictet): Sind die schwachen Einzelhandelsumsätze ein schlechtes Omen für die Schwellenländer?

Nachrichtenquelle: Asset Standard
15.04.2019, 10:00  |  440   |   |   

Das Wachstum der Einzelhandelsumsätze in den Schwellenländern verläuft seit sechs Monaten schleppend. Müssen sich die Anleger Sorgen machen?

Das Wachstum der Einzelhandelsumsätze in den Schwellenländern ist in den letzten sechs Monaten von 6% auf 4% gesunken, wie aus Abb. 1 unten hervorgeht.

Schauen wir uns einmal an, was hinter diesem plötzlichen Rückgang steckt.


Lesen Sie den vollständigen Artikel "Sind die schwachen Einzelhandelsumsätze ein schlechtes Omen für die Schwellenländer?" von Patrick Zweifel (Pictet Asset Management).


Finden Sie hier Informationen zu den Vermögensverwaltenden Fonds und Produkten von Pictet Asset Management.



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion