DAX-0,02 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %
Venezuela-Krise: USA verhängen Sanktionen gegen Unternehmen
Foto: kodda - 123rf Stockfoto

Venezuela-Krise USA verhängen Sanktionen gegen Unternehmen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.04.2019, 21:12  |  1297   |   |   

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat Sanktionen gegen vier Unternehmen verhängt, die in Venezuelas Ölsektor Geschäfte machen. Die Maßnahme des US-Finanzministeriums vom Freitag zielte darauf ab, den Druck auf die Regierung von Präsident Nicolás Maduro zu erhöhen. Betroffen sind drei Unternehmen mit Sitz in Liberia und eines mit Sitz in Italien. Durch die Sanktionen werden mögliche Vermögen in den USA eingefroren, außerdem ist es US-Bürgern verboten, mit den Unternehmen Geschäfte zu machen.

In Venezuela liefern sich Maduro und der Oppositionsführer Juan Guaidó einen erbitterten Machtkampf. Die US-Regierung versucht seit Wochen, Maduro zum Rückzug zu drängen - vor allem durch wirtschaftliche Sanktionen gegen dessen Umfeld./hma/DP/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion