DAX-0,19 % EUR/USD+0,19 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-0,03 %

EQS-Adhoc ALSO Holding AG: ALSO übernimmt grössten bulgarischen IT-Distributor

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
15.04.2019, 07:00  |  502   |   |   




EQS Group-Ad-hoc: ALSO Holding AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen


ALSO Holding AG: ALSO übernimmt grössten bulgarischen IT-Distributor


15.04.2019 / 07:00 CET/CEST


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.






Emmen, Schweiz, 15. April 2019
Medienmitteilung

 

ALSO übernimmt grössten bulgarischen IT-Distributor



Solytron Bulgaria gehört mit einem Umsatz von 110 Millionen Euro und einem Markanteil von über 30 Prozent zu den führenden IT-Distributoren in Bulgarien. Mit der Übernahme des Unternehmens treibt ALSO den konsequenten Ausbau ihres Osteuropageschäfts nun weiter voran. Solytron, 1991 in Sofia gegründet, hat ihren Umsatz zwischen 2011 und 2018 verdreifacht und vertreibt mit etwa 120 Mitarbeitern als Solution-Distributor Lösungen und Produkte von über 50 führenden Herstellern. Darüber hinaus bietet Solytron umfassende Services, Beratung und Trainings.



«Solytron Bulgaria gehört mit einem Marktanteil von über 30 Prozent und kontinuierlichem Wachstum in den vergangenen sechs Jahren zu den erfolgreichsten und grössten Distributoren in Bulgarien», sagt Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG (SIX:ALSN). Mit der Übernahme setzten wir ein weiteres starkes Signal, unseren Ausbau in Richtung Ostereuropa voranzutreiben. Das Unternehmen bietet als Solution-Distributor aber nicht nur Hard- und Software, sondern verfügt auch über eine ausgezeichnete Service-Kompetenz. Solytron unterstützt damit gleichzeitig unseren Anspruch, europaweit zum führenden Full Service Provider für den Channel zu werden.»





Seit 2015 ist Bulgarien in Punkto Wachstumsraten einer der Champions in Europa und befindet sich mit seinem robusten Wachstum auf einem guten Weg, das wirtschaftliche Gefälle gegenüber den übrigen EU-Mitgliedsstaaten weiter zu verringern. Die industrielle Entwicklung spielt dabei eine wichtige Rolle, neue Technologien werden gebraucht.

Seite 1 von 3
Wertpapier
ALSO Holding


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel