DAX-0,34 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-0,54 %

Mologen Starke Kursreaktion nach „eindrucksvollen“ Daten

Nachrichtenquelle: Sharedeals
15.04.2019, 18:14  |  711   |   |   
Mologen (WKN: A2LQ90) meldet vielversprechende Daten zum potenziellen Wirkstoffkandidaten EnanDIM(R): Wie das Biotechunternehmen mitteilt, wurden auf der sechsten ITOC-Konferenz (Immunotherapy of Cancer Conference), der führenden internationalen Konferenz für Immuntherapie in Europa, weitere „eindrucksvolle präklinische Daten“ präsentiert. Die Meldung kommt ein paar Tage nach dem erfolgreichen Abschluss der Kapitalerhöhung.   

Die Aktie hält sich nach starken Käufen im Plus und schließt am Montag bei +13,59% (Xetra). Vorherige Studien hatten bereits ergeben, dass die Monotherapie mit EnanDIM(R)-Kandidaten in murinen Tumormodellen „zu einer vorteilhaften Modulation des Tumor Microenvironment (TME) führte“. Bemerkenswert: Die Monotherapie mit EnanDIM(R) erzeugte nicht nur „spezifische Immunantworten gegen den ursprünglichen Tumor, sondern es wurden auch weitere Tumoren unterschiedlicher Herkunft erkannt und bekämpft.“

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!

Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Für gebeutelte Mologen-Aktionäre sind die Daten ein weiterer Beweis, dass in den Entwicklungen Mologens ein Wert steckt. Noch muss die Werthaltigkeit in klinischen Studien für den Menschen nachgewiesen werden.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel