DAX+0,17 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Bank of America Quartalsergebnis nur befriedigend

16.04.2019, 15:18  |  516   |   |   

Geschäfte mit Privatkunden haben der Bank of America im ersten Quartal einen Rekordgewinn verschafft, das Handelsgeschäft litt jedoch spürbar. Unter dem Strich blieb für das erste Quartal ein Überschuss von 7,3 Mrd. US-Dollar und damit sechs Prozent mehr als ein Jahr zuvor hängen. Die Nettoerträge der Bank sanken im Jahresvergleich von 23,1 auf 23,0 Mrd. US-Dollar. Im Handelsgeschäft brachen sie allerdings um 17 Prozent ein, der Gewinn des Bereichs Global Markets sackte sogar um 26 Prozent nach unten weg. Im Privatkundengeschäft zogen die Erträge hingegen um 7 Prozent auf 9,6 Mrd. US-Dollar an. Der Überschuss der Sparte legte um 25 Prozent auf gut 3,2 Mrd. US-Dollar zu, wie das Institut am Dienstag in Charlotte mitteilte.

Schwache Aussichten für Banken in 2019

Technisch muss sich die Aktie der BoA allerdings sputen, nachdem es zu Beginn dieser Handelswoche gelungen ist, einen mittelfristigen Abwärtstrend auf der Oberseite zu überwinden. Denn das Papier tendiert nur einige US-Dollar über dem vorherigen Trendkanal, dass streng genommen jetzt ein Kaufsignal aktiviert haben sollte. Weitere Gewinne bis an die Widerstandsmarke von 31,91 US-Dollar können aufgrund des Zahlenwerks durchaus abgeleitet werden. Als Anlagevehikel kann beispielsweise auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC0ZTF zurückgegriffen werden, wodurch aus dem Stand heraus eine Renditechance von 75 Prozent erzielt werden kann.

Bricht das Wertpapier der BoA hingegen unter das Niveau von 28,40 US-Dollar ein, dürfte sich eine größere Korrekturbewegung zunächst auf 26,61 US-Dollar, darunter sogar auf 25,75 US-Dollar ausbreiten. Der Wiedereintritt in den vorherigen Abwärtstrendkanal dürfte mittelfristig jedoch nicht ohne Folgen bleiben.

Bank of America (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 30,22 // 30,79 // 31,37 // 31,49 // 31,91 // 32,00 US-Dollar
Unterstützungen: 29,49 // 29,00 // 28,58 // 28,42 // 28,00 // 27,55 US-Dollar

Strategie: Long-Einstieg auf aktuellem Niveau

Über das vorgestellteUnlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC0ZTF können Investoren an einer potenziellen Rallye der BoA-Aktie bis in den Bereich von 31,91 US-Dollar partizipieren und hierdurch eine Rendite von attraktiven 75 Prozent erreichen. Als Verlustbegrenzung sollte ein Niveau von nicht mehr als 29,30 US-Dollar angesetzt werden. Als Anlagehorizont sind einige Wochen einzuplanen!

Strategie für steigende Kurse
WKN: MC0ZTF Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,22 - 0,23 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 27,06 US-Dollar Basiswert: Bank of America
KO-Schwelle: 27,06 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 29,84 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 31,91 US-Dollar
Hebel: 11,02 Kurschance: + 75 Prozent
Börse Frankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Wertpapier
Bank of America


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
12.04.19
Aus der Redaktion