DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Adidas Einfach unglaublich!

17.04.2019, 08:07  |  445   |   |   

Nach Aktivierung einer inversen SKS-Formation aus den Monaten zwischen Oktober und Februar wurde mit dem Kursanstieg über 210 Euro ein regelrechtes Kaufsignal ausgelöst. Das errechnete Ziel am 138,2 % Fibonacci-Retracement sowie der Kursmarke von rund 240 Euro wurde bislang aber noch nicht abgearbeitet, Bullen geben sich jedoch alle Mühe, um dieses Ziel zu erreichen. Im gestrigen Handel wurde die Seitwärtsphase aus den Vortagen – Konsolidierung – regelrecht zur Oberseite aufgelöst und hat frische Rekordhochs hervorgebracht. Für sehr kurzfristig orientierte Anleger bietet sich unter Umständen noch immer eine attraktive Investmentchance.

Adidas auf der Zielgeraden

Bereits investierte Anleger dürfen zunächst einmal ihre Stopps nachziehen, aktuell bietet sich das Niveau von 224,20 Euro dafür bestens an. Frische Long-Positionen erfordern ein stark gehebeltes Unlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC12T8, wodurch eine ordentliche Rendite von bis zu 78 Prozent bei einem Lauf der Adidas-Aktie an die Kursmarke von 240 Euro erzielt werden kann.

adidas mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der adidas steigt...
Ich erwarte, dass der adidas fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Sollte sich der gestrige Vorstoß der Käufer als klassische Bullenfalle erweisen, sind unterhalb des Niveaus von grob 223,50 Euro Rücksetzer auf die Märzhochs von 219,80 Euro zu favorisieren. Tiefer als 115 Euro dürfte es innerhalb eines kurzfristigen Ausverkaufs jedoch nicht mehr gehen, der gleitenden Durchschnitt EMA 50 eilt als zusätzliche Unterstützung von unten heran.

Adidas (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 230,15 // 230,79 // 232,21 // 234,69 // 235,99 Euro
Unterstützungen: 228,40 // 225,00 // 224,25 // 221,95 // 219,80 Euro

Strategie: Letzte Chance

Über das vorgestellte Unlimited Turbo Long Zertifikat WKN MC12T8 können Investoren an dem finalen Lauf bis 240 Euro partizipieren und hierbei noch eine Renditechance von bis zu 78 Prozent herausholen. Bereits investierten Anlegern wird hingegen nahe gelegt, ihre Verlustbegrenzung mindestens auf das Niveau von 224,20 Euro nachzuziehen. Ein Long-Einstieg auf der Zielgeraden ist naturgemäß nicht ganz risikolos, frische Long-Positionen sollten ab jetzt mit Vorsicht genossen werden.

Strategie für steigende Kurse
WKN: MC12T8 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,25 - 1,28 Euro Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 217,67 Euro Basiswert: Adidas
KO-Schwelle: 217,67 Euro akt. Kurs Basiswert: 229,70 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 240 Euro
Hebel: 17,9 Kurschance: + 78 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Wertpapier
adidas


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel