DAX-1,47 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,03 %

Andersen Global erweitert seine Präsenz in Afrika; unterzeichnet Kooperationsvertrag an wirtschaftlichem Knotenpunkt Südafrikas

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
18.04.2019, 22:33  |  390   |   |   

Andersen Global ist hocherfreut, die Hinzunahme seines ersten Kooperationspartners in Südafrika bekanntgeben zu können. Tabacks Attorneys and Corporate Law Advisors, eine Firma mit Hauptsitz in Johannesburg, Südafrika, hat einen Kooperationsvertrag mit Andersen Global unterzeichnet, einem internationalen Verband von Mitgliedsfirmen und Kooperationspartnern. Südafrika ist damit das zehnte afrikanische Land, in dem Andersen Global vertreten ist.

Unter der Leitung von Chairman David Woodhouse bietet die Firma Tabacks, die über ein Team von 27 Rechtsanwälten verfügt, einem vielfältigen Kundenkreis juristische und wirtschaftliche Beratung in der Bau-, Fertigungs-, Energie-, Bergbau-, Sprengstoff-, Einzelhandels-, Gastgewerbe-, Logistik-, Pharma-, Immobilien- und Bankbranche. Die Firma gilt als führende Anwaltskanzlei in Südafrika, und ihre Tätigkeitsbereiche umfassen Wettbewerbsrecht, Handelsrecht, Bergrecht, Arbeitsrecht, Umweltschutz- und Umweltsicherheitsrecht sowie Steuer- und Prozessrecht.

„Die Weltwirtschaft unterliegt einem rasanten Wandel, was einzigartige Herausforderungen im Gesellschaft- und Handelsrecht zur Folge hat“, sagte David. „Wir helfen unseren Klienten anhand von maßgeschneiderten fachgerechten Lösungen, sich in diesem unruhigen Umfeld zurechtzufinden. Zusammen mit dem fundierten Fachwissen unseres Teams beruht unser Erfolg außerdem darauf, dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren: erstklassige, reibungslose Dienstleistungen und das Versprechen, allen unseren Tätigkeiten mit großem Engagement nachzugehen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Menschen, die diese Einstellung mit uns teilen.“

„Südafrika war schon immer der wirtschaftliche Knotenpunkt für Afrika, und obwohl andere Regionen expandieren, bleibt es der Hauptsitz für zahlreiche Unternehmen, was es zu einem sehr wichtigen Markt für uns und unsere Kunden in aller Welt macht“, erklärte Mark Vorsatz, Chairman von Andersen Global und CEO von Andersen Tax LLC. „In der Partnergruppe von Tabacks herrscht eine starke, eindrucksvolle Chemie, die meiner Ansicht nach unterstreicht, welches Engagement für die Dienstleistungen und Geschäfte an den Tag gelegt wird. Wir freuen uns darauf, mit leistungsfähigen Kollegen in Johannesburg zusammenzuarbeiten.“

Andersen Global ist ein internationaler Verband rechtlich eigenständiger und unabhängiger Mitgliedsfirmen, dem Steuer- und Rechtsexperten aus aller Welt angehören. Andersen Global wurde im Jahr 2013 von der US-amerikanischen Mitgliedsfirma Andersen Tax LLC gegründet, hat derzeit mehr als 4.000 Fachleute weltweit und ist über seine Mitgliedsfirmen und Kooperationspartner an über 138 Standorten präsent.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel