DAX+2,14 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+2,04 %

x-tention setzte mit der Orchestra eHealth Suite kräftiges Zeichen auf der DMEA 2019 - Seite 2

Nachrichtenquelle: Pressetext (PM)
23.04.2019, 13:00  |  290   |   |   

"Mit unseren Standard-MCI-Komponenten für die gängigsten Schnittstellenanforderungen treffen wir genau den aktuellen Bedarf unserer i.s.h.med-Kunden. Der nahtlose Austausch von Daten, beispielsweise der Medikation, über Systemgrenzen hinweg ist derzeit eine große Herausforderung", kennt Teamleiterin Michaela Winkler die Anforderungen.

Umsetzungsfrist für ISMS-Aufbau

Aus aktuellem Anlass - der Stichtag für die Umsetzung der KritisV-Richtlinie am 28. Juni in Deutschland und der Start der Umsetzungsfrist seit dem Erlass des NIS-G Ende 2018 in Österreich - war auch die Nachfrage nach Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance im Gesundheits- und Sozialwesen sehr groß. "Unsere Gesprächspartner waren vor allem an Vorlagen zum raschen Aufbau eines ISMS sowie an einer schnellen Bereitstellung eines externen Informationssicherheitsbeauftragten interessiert", so Geschäftsbereichsleiter Michael Punz.

Premiere: x-tention als Karrierepartner

Heuer war x-tention erstmals Karrierepartner der DMEA. Dieses Engagement hat sich auf jeden Fall bezahlt gemacht. Es wurden sehr viele interessante Gespräche mit Studierenden geführt, die sich über die vielfältigen Karrieremöglichkeiten informierten. Am letzten Messetag waren am frühen Nachmittag auch die letzten der über 700 Goodie-Bags vergriffen, die man für die Studierenden bereitgestellt hatte.

"Wir haben durch die Karrierepartnerschaft bei der DMEA mehr als 700 Studierende der Studiengänge Informatik und Wirtschaftsinformatik erreicht und die spannenden Jobfelder der x-tention Unternehmensgruppe präsentiert. Die erste Bewerbung aufgrund eines Gesprächs in Berlin ist bereits drei Tage nach der Messe eingegangen und wir freuen uns auf viele weitere", lädt HR-Leiterin Isabella Steinmayr ein, sich auf http://www.x-tention.at/karriere über die Möglichkeiten und offenen Stellen zu informieren.

Save-the-date

Die nächste Gelegenheit, x-tention persönlich zu treffen, ist der 62. Österreichische Kongress für Krankenhausmanagement, vom 13. bis 15. Mai 2019 im Salzburg Congress.

(Ende)

Aussender: x-tention Informationstechnologie GmbH
Ansprechpartner: Christina Gärtner (Bakk.Komm.)
Tel.: +43 7242 2155 6148
E-Mail: presse@x-tention.at
Website: www.x-tention.at

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190423022 ]

Seite 2 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel