DAX-0,01 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-1,67 %

Cypress Development meldet Ergebnisse der Bohrungen im Lithiumprojekt Clayton Valley in Nevada

Nachrichtenquelle: IRW Press
23.04.2019, 14:06  |  436   |   |   

 

Cypress Development meldet Ergebnisse der Bohrungen im Lithiumprojekt Clayton Valley in Nevada

 

Vancouver, BC - Cypress Development Corp. (TSX-V: CYP) (OTCQB: CYDVF) (Frankfurt: C1Z1) („Cypress“ oder das „Unternehmen“) freut sich, die Analyseergebnisse seines kürzlich abgeschlossenen Infill-Bohrprogramms im unternehmenseigenen Lithiumprojekt Clayton Valley in Nevada (USA) bekannt zu geben. Das Programm, das im März begann, ist ein entscheidender Schritt in der Vormachbarkeitsstudie (Prefeasibility Study/PFS), die derzeit von Ausenco Engineering Canada Inc., Global Resource Engineering und anderen Firmen durchgeführt wird.

 

Das Zielgebiet für diese Bohrphase war der südwestliche Bereich des anfänglichen Grubengebiets, wie in dem NI 43-101-konformen technischen Bericht über die wirtschaftliche Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment/PEA) vom 1. Oktober 2018 beschrieben (https://www.cypressdevelopmentcorp.com/site/assets/files/3781/cyp_pea_ ...). Die PEA beinhaltete aktualisierte Mineralressourcen im Umfang von 831 Millionen Tonnen mit 867 ppm Li (3,835 Millionen Tonnen Lithiumcarbonatäquivalent/LCÄ) in der angezeigten Kategorie und 1,12 Milliarden Tonnen mit 860 ppm Li (5,126 Millionen Tonnen LCÄ) in der abgeleiteten Kategorie auf Grundlage eines Cutoff-Werts von 300 ppm Li. Die vollständigen Analyseergebnisse sind in der folgenden Tabelle ausgewiesen.

 

Bohrloch

Beginn (m)

Ende (m)

Abschnitt (m)

Gehalt Li (ppm)

 

 

 

 

 

GCH -07

3

142 *

140

1,032

einschließl.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
15.05.19